Borkener Kistenfabrik GmbH: Spezialtrommeln für Offshore-Projekt



Die Spezial-Kabeltrommeln sind bereit für den Transport. Foto: Borkener Kistenfabrik/HPEMit 106 Kabeltrommeln – 68 Transport- und 38 Herstellungstrommeln – hat die Borkener Kistenfabrik die Nachbarn aus Holland bei der Bewältigung der Energiewende unterstützt. Die Kabeltrommeln mit einem Durchmesser von jeweils 4,2 Metern dienten dem niederländischen Kabelhersteller Prysmian zur Herstellung und zum Transport von Stromkabeln für die Anbindung zweier Offshore-Windparks in der Nordsee an eine Konverter-Station in Diele bei Papenburg. Rund 150 Kilometer 300.000 Volt Hochspannungs-Erdkabel mit einem Durchmesser von 125 Millimetern mussten aufgrund ihres Gewichtes von 40 Tonnen pro Kabeltrommel mit Schwertransporten versandt werden.

Dank der im Jahr 2008 zusätzlich errichteten, größeren Produktionshalle und eines in den vergangenen Jahren modernisierten und erweiterten Maschinenparks waren die Entwicklung und der Bau der Kabeltrommeln schnell erledigt. „Wichtig war dabei vor allem, dass die Transporttrommeln nicht zu schwer ausfallen. Hier waren wir nun gefordert. Mit Hilfe modernster CAD-Technik, die auf diversen Simulationen basiert, konnten wir eine 50%ige Gewichtsreduzierung und daraus folgend eine Kostenreduzierung der Stahltrommelkonstruktion erzielen“, freut sich die Geschäftsführerin der Borkener Kistenfabrik Anja Seibel. Auch die Trommeln, die für die Herstellung der Kabel benötigt wurden, stellten eine echte Herausforderung dar. Dazu Seibel: „Für den Schutz der Kabel mussten die Flanschinnenseiten und der Wickelkern der Kabeltrommeln mit einer speziellen Verkleidung ausgestattet werden. Diese Anforderungen und die Produktion der hohen Trommelstückzahl konnten dank der Kapazitätserweiterungen in unserem Unternehmen kurzfristig und gut gemeistert werden.“

Autor:
Holzi am 20. Feb. 2012 um 09:59 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/4839
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
2 + 2 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi