DEUBAUKOM 2014: NRW - Umweltminister Johannes Remmel verleiht Holzbaupreis NRW



NRW-Umweltminister Johannes Remmel verleiht den Holzbaupreis NRW auf der DEUBAUKOM 2014 in Essen. Die wichtigste Baufachmesse für Westdeutschland und die angrenzenden BeNeLux-Regionen findet vom 15. bis 18. Januar 2014 in der Messe Essen statt. Gemeinsam mit Michael Arns, Vizepräsident der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen, Markus Becker, Vorsitzender des Landesbeirats Holz NRW e.V., sowie Andreas Wiebe, Leiter Wald und Holz NRW, übergibt der Minister am ersten Messetag (Mittwoch, 15. Januar 2014) den Gewinn an die Preisträger .

Schauplatz der Veranstaltung ist ab 14 Uhr das Kompetenzzentrum Holz, der Gemeinschaftsstand von Wald und Holz NRW, in Halle 3. Der Holzbaupreis NRW ist mit insgesamt 10.000 Euro dotiert. Er bietet Architekten, Planern, Bauherren und Unternehmen eine hervorragende Plattform, mit innovativen Konzeptionen zu überzeugen. Bewertet werden neben Planung, Entwurf und Konstruktion auch besondere Errungenschaften in Sachen Klimaschutz und Energieeffizienz, etwa durch Dämmung oder besondere Haustechnik. Durch die Jury wurden insgesamt 44 Einreichungen aus den Bereichen Wohngebäude, Gewerbe-, Industrie- und Objektbau sowie öffentliche Bauten und zum „Bauen im Bestand“ bewertet.

Die Stärken des modernen Holzbaus und die Verwendung von Holzprodukten für das nachhaltige Bauen insbesondere in den urbanen Räumen NRW`s als Teil der Klimaschutzpolitik erläutert Umweltminister Johannes Remmel zusätzlich in einem kurzen Impulsreferat über „Effizientes Bauen mit Holz – Motor für den Klimaschutz in NRW“, das im Vorfeld der Preisübergabe stattfindet.

Autor:
Holzi am 16. Dez. 2013 um 15:18 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/9758
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
2 + 0 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi