Es gibt wieder eine Fachberatung Holzbau!



Seit dem 9. Dezember 2013 gibt es wieder eine Fachberatung Holzbau in Deutschland. Auf Initiative von Holzbau Deutschland und durch einen Kraftakt der gesamten Branche konnte sie wieder zum Leben erweckt werden. Angesiedelt ist sie beim Holzbau Deutschland Institut in Berlin.

Architekten und Ingenieure, öffentliche und private Bauherren, Lehrende und Lernende sowie Medienvertreter können den Service ab dem 9. Dezember 2013 werktags von 9 bis 16.00 Uhr in Anspruch nehmen. Die Beratung leistet Hilfestellung beim Planen und Bauen mit Holz – von prinzipiellen Fragen beim Gebäudeentwurf bis zum Detail in der Ausführung. Das können technische Eigenschaften von Bauprodukten, baurechtliche Belange, konstruktive und statische Fragestellungen oder bauphysikalische Zusammenhänge sein. Alle Ratsuchenden erhalten schnelle, unbürokratische Auskunft von Fachleuten, deren Wissen auf dem aktuellen Stand der Technik ist. Der Service ist kostenfrei.

Geleitet wird die Fachberatung Holzbau von Jörg Bühler. Der 42jährige Holzbauingenieur war bis Sommer 2009 Referent für die Holzbaufachberatung beim damaligen Holzabsatzfonds. Zuletzt war Bühler als Clustermanager bei Wald und Holz Eifel e.V. tätig.

Möglich wurde die Wiederaufnahme der Fachberatung Holzbau durch eine enge Kooperation zwischen Holzbau Deutschland und seinen Landesverbänden mit dem Informationsverein Holz e.V. der die Marke Informationsdienst Holz führt. Durch die Unterstützung weiterer Einrichtungen der Forst- und Holzwirtschaft sowie durch die Holzbau Deutschland Leistungspartner, ein Zusammenschluss führender Hersteller von Baustoffen, Bauelementen und Baumaschinen mit Holzbau Deutschland, konnte der Startschuss für das Projekt gegeben werden.

Angesiedelt wird die Holzbaufachberatung beim Holzbau Deutschland Institut. Dieses leistet die Basisarbeit für Holzbau Deutschland, indem es zu aktuellen Themen praxisrelevante Arbeitshilfen in Form von Merkblättern und Fachregeln für die Betriebe erarbeitet.

Quote:
Der Weg zur Fachberatung Holzbau:
Telefon: 030 577 019 95
Mail: fachberatung@informationsdienst-holz.de
Internet: www.informationsdienst-holz.de
Autor:
Holzi am 19. Dez. 2013 um 16:28 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/9777
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
14 + 2 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi