GreCon-Holzwerkstoffsymposium 2013



Am 19. und 20. September 2013 trifft sich die Branche wieder zum diesjährigen GreCon-Holzwerkstoffsymposium. Diese lange unter dem Namen Mobil-Oil-Symposium bekannte Veranstaltung wird nun bereits zum 3. Mal von GreCon organisiert.

Auch in diesem Veranstaltungsjahr ist es dem Ausrichter des Symposiums gelungen, hochkarätige Referenten mit interessanten, aktuellen Themen aus dem Umfeld der Holzwerkstoffplattenherstellung zu gewinnen. Gegenstand der Vorträge werden unter anderem die aktuelle und zukünftige Marktsituation der Holzwerkstoffindustrie, der schonende Umgang mit den verfügbaren Rohstoffen, technische Innovationen für die Branche sowie das Thema Formaldehyd und dessen Emissionsklassen sein.

Programm und Themenschwerpunkte Holzwerkstoffsymposium 2013
Volatilität der Märkte und deren strukturelle Auswirkungen! Neue Herausforderung an die Unternehmensstrategie?
Michael Wolff Pfleiderer, Düsseldorf

Holz - das Rohmaterial der Begierde!

Frank Goecke Pöyry, München

Dreidimensionale Modifikation der Matte bei Holzwerkstoffplatten

Tomas Joscak Dascanova, Wien

Neue Betrachtungen des Brand- und Explosionsschutzes von Entstaubungsanlagen bergen erstaunliche Sicherheitsreserven!

Gerhard Wiesner Scheuch, Aurolzmünster

Kosteneinsparpotentiale durch optimierte Formung mit einer neuen Scalper Technologie – erste Praxiserfahrungen

Achim Hackspiel Binos, Springe

Schlummernde Produktionsreserve und Lebensqualität im Unternehmen wecken oder was Führung mit Gesundheit zu tun hat?

Dr. med. Walter Kromm, Ortenberg

Inline Fasercharakterisierung, kein Traum sondern Realität - erste Praxiserfahrungen

Dr. Jörg Hasener GreCon, Alfeld

Emissionsklasse für Formaldehyd unterhalb E1: Bedarf, Ableitung, Anwendung und Qualitätssicherung

Prof. Rainer Marutzky Harald Schwab, Fraunhofer, Braunschweig

Funktionalisierung von Klebstoffen: Möglichkeiten und Limitierungen

Dr. Dirk Grunwald, Ikea Industry, Bratislava

Weitere Infos und sich Anmelden kann man unter http://www.grecon.com/de/holzwerkstoffsymposium bekommen.

Autor:
Holzi am 17. Jun. 2013 um 05:31 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/5759
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
17 + 1 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi