Könnten Aufstockungen das Wohnungsproblem in Deutschland lösen?



Wer hierzulande eine Wohnung sucht, muss nicht nur sehr viel Geduld mitbringen, sondern auch jede Menge Glück haben. Das Wohnungsproblem in Deutschland ist lange schon bekannt, bislang haben erst wenige staatliche Maßnahmen gegriffen. Zwar verspricht die Bundesregierung, bis Ende 2021 rund 1,5 Millionen neue Wohnungen zu schaffen – doch insbesondere in Großstädten und Ballungsräumen reicht das vorhandene Bauland bei Weitem nicht aus, um das angestrebte Ziel zu realisieren. Wie Wissenschaftler und andere anerkannte Experten herausgefunden haben, besteht bei vielen Gebäuden, die beispielsweise über ein Ladengeschäft im Erdgeschoss verfügen, die Option, durch Aufstockungen Wohnungen darüber zu bauen. Auf diesem Weg könnten demnach bis zu 2,7 Millionen Wohnungen entstehen.

Inspirationen helfen den Mietern beim Projekt Zukunft

Die Verantwortlichen in Bund und Ländern können sich eigentlich nicht auf Dauer den wissenschaftlich fundierten Meinungen der Experten entziehen. Daher ist es auch sicherlich legitim, sich schon einmal mit diesem Themenkomplex auseinanderzusetzen. Sicherlich werden sich viele Interessenten für diese Form des Wohnraums begeistern und schon einmal über mögliche Einrichtungsideen nachdenken. Inspirationen kann in vielen Fällen einfach in dem Geschäft im Erdgeschoss erlangt werden. Der moderne Ladenbau wird von hoch qualifiziertem Personal vorgenommen und lässt sich auch im Wohnbereich konzeptionieren. Dabei ist es im Grunde relative egal, ob es sich bei den Ladenlokalen um eine Apotheke, ein Bekleidungsgeschäft oder andere Gewerberäume handelt. Oft treffen hier ein außergewöhnliches Design auf hohe Qualität und Funktionalität. Genau die Kriterien, die auch zur neuen Wohnung passen. Sofern eine derartige Einrichtung gefällt, ist es sicherlich eine gute Entscheidung, diese Innovation auch für den eigenen Innenausbau ins Kalkül zu ziehen. Einfach Kontakt zu den Verantwortliche des Ladenbaus aufnehmen und von deren kreativen Ideen und dem fachlichen Know-How profitieren:

• Langjährige und wertvolle Erfahrungen im Innenausbau
• Hohes Maß an fachlicher Kompetenz
• Flexibel durch eigene Möbelfertigung des Unternehmens
• Realisieren des eigenen individuellen Stils
• Gestaltung nach aktuellen Trends
• Verwendung qualitativ hochwertiger Materialien

Nach der Planung erfolgt die Umsetzung

Auch in Wohnungen, die auf einem Ladenlokal errichtet werden, spielt natürlich die Planung eine ganz besondere Rolle. Gemeinsam mit Architekten und einem kompetenten und besonders qualifizierten Tischler sowie weiteren Handwerkern werden Ideen für den Innenausbau oder die Fertigung individueller Möbel aus edlem Holz besprochen und eine bestmögliche Lösung im Sinne der potenziellen Mieter gefunden. In Kombination mit den passenden Materialien dürfen die Interessenten eine perfekte handwerkliche Ausführung der Arbeiten erwarten.

Dabei ist nicht nur die Teilleistung des Tischlers entscheidend, sondern auch das Gesamtkonzept. Zur vollständigen Gestaltung des Innenausbaus zählen daneben auch

• Lichtkonzepte erstellenNach der Planung erfolgt die Umsetzung
• Auswahl der Stoffe
• Die Entscheidungshilfen für die passenden Stoffe
• Optisch ansprechende Accessoires

Für die künftigen Mieter ist es sicher durchaus vorteilhaft, wenn Planung und Ausführung in einer Hand liegen. So haben sie immer einen festen Ansprechpartner, der sie bei der Einrichtung und dem Innenausbau begleitet.

Bleibt nur zu hoffen, dass die Bundesregierung schnellstmöglich in diesem Sinne reagiert und eine Aufstockung auf bestehende Gebäude ermöglicht.

Autor:
Holzi am 10. Feb. 2020 um 09:21 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/22932
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
2 + 6 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi