Road to São Paulo für Gewinner im Bundesfinale des Tischler- und Schreinerhandwerk



Wettbewerb der Gewinner: Bereits auf Innungs-/Handwerkskammerebene und schließlich auf Landesebene standen die Nachwuchstalente ganz oben auf dem Treppchen. Wer es so weit geschafft hat, darf sich nun auch in Hamburg berechtigte Hoffnungen auf ein gutes Abschneiden machen. Ein zusätzlicher Anreiz für den Sieg im Bundesfinale dürfte die Teilnahme an den Berufsweltmeisterschaften (WorldSkills) 2015 in São Paulo sein.

Die Aufgabe hat es in sich

Was Tischler/Schreiner im Alltag an mehreren Tagen erledigen, müssen die Wettkämpfer in Hamburg in 19 Stunden schaffen. In diesem Jahr müssen die jungen Talente ein Möbelstück bauen. Welches genau, erfahren sie aber erst unmittelbar vor Ort in Hamburg. Dann werden sie auch die Gelegenheit haben, strukturiert ihre Arbeitsvorbereitung zu planen, bevor sie anschließend die Einzelteile zuschneiden, fräsen, hobeln , putzen und teilweise sogar furnieren müssen. Die abschließende Montage erfolgt übrigens ganz traditionell. Schraubverbindungen wird es an den Wettkampfarbeiten nicht geben.

Live-Berichterstattung

Jeder ist herzlich eingeladen, sich selbst ein Bild davon zu verschaffen, aus welchem Holz unsere Talente geschnitzt sind. Tischler Schreiner Deutschland wird unmittelbar vom Ort des Geschehens live berichten. Den TSD-Liveticker finden Sie ab Sonntag, dem 9. November 2014 (abends) unter: www.tischler-schreiner.de/plw-liveticker

Der Wettkampf

Der Wettkampf wird von Tischler Schreiner Deutschland ausgerichtet und im Bildungszentrum der Tischler-Innung Hamburg veranstaltet. Wettkampftage sind der 10. und 11. November. Der Sieger wird am 12. November ab 13.00 Uhr im Bildungszentrum gekürt.

Autor:
Holzi am 10. Nov. 2014 um 20:28 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/22383
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
4 + 0 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi