Schadstofffreies Heizen mit Holz



Das ØCO-System ist mit einem in den Rauchabzug integrierten Metallkatalysator versehen. Durch den Kontakt mit den auf der Oberfläche des Katalysators aufgebrachten Wirkstoffen, oxidieren die im Zuge des Verbrennungsvorgangs freigesetzten Schadstoffe und verlieren ihren Schadstoffcharakter.

Beim Heizen mit Holz werden rund einhundert chemische Schadstoffe, wie beispielsweise Kohlenmonoxid, Kohlenwasserstoffe, flüchtige organische Verbindungen (COV), polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PKW) und Partikel (Stäube) freigesetzt, die als gesundheitsschädlich eingestuft werden. Das ØCO-System garantiert eine Kohlenmonoxidemissionen unterhalb der 0,03 Prozent-Grenze. Hinsichtlich des in der österreichischen Norm festgelegten Grenzwertes von 0,12 Prozent, sind die Kohlemonoxidemissionen vier Mal geringer. Durch die zusätzliche Reduzierung des Feinstaubausstoßes auf 20mg/M3 ist bereits heute die Einhaltung der Künftigen Feinstaub – Bundesimmissionsschutzverordnung (BlmSchV) ab 2014 (40mg/m3) gewährleistet. Gleiches gilt für die Emissionsvorschriften in den skandinavischen Ländern und der Schweiz. Das ØCO-System gewährleistet die schadstoffarme Verbrennung in allen Phasen. Dies gilt insbesondere für die schadstoffkritischen Phasen der Entzündung und des Erlöschens. Der Einsatz gewährleistet einen optimalen und dauerhaften Betrieb der Katalysefunktion.

Um Verschmutzungen des Katalysators sowie dessen Deaktivierung zu vermeiden, hat Fondis das System mit einer Vorrichtung ausgestattet, die für eine optimierte Betriebssicherheit und Lebensdauer des Katalysators sorgt. Das Unternehmen stellt das ab 2009 verfügbare Verbrennungssystem vom 17. bis 19. November auf der Fachmesse für erneuerbare Energien und Energiemanagement Sireme in Paris vor. Weitere Informationen über die mit dieser Vorrichtung ausgerüsteten Kamine erhalten Sie auf der Internetseite www.fondis.com .

Autor:
Holzi am 03. Nov. 2008 um 17:23 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/2377
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
2 + 3 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi