Wertholz-Submission



Wieder mal ist beim Landesforsten Rheinland-Pfalz die Zeit des Laubholz -Einschlags gekommen. In den Monaten November 2008 bis Januar 2009 sind im Forst die Wertholz-Submissionen angesagt. Der Landesforst Rheinland-Pfalz kann auch Stolz sein auf das in Deutschland größte zusammenhängende Waldgebiet, den "Pfälzer-Wald ". Hier sind die Interessantesten Wertholz-Submissionen zu suchen. Die schönsten Furnier -Eichen wachsen hier, ich konnte mich beim Anblick der Stämme nicht sattsehen!
Die Fragen von Wanderern und Besuchern der Holzlager-Plätze um Johannis-Kreuz im Herzen des Pfälzer-Waldes, können sich größtenteils nicht vorstellen was mit den Stämmen passiert oder gemacht wird.
Submission Johannis-Kreuz
Es sind schon ein paar sehr wertvolle Stämme dabei, nur der Fachmann hat ein Auge dafür. Die Aufkäufer der Industrie müssen bei einem Naturprodukt, wie dem Holz , die Äusseren Zeichen deuten können, um auch die Qualität im Stammesinneren abschätzen zu können. Das sind natürlich Spitzenleute, die auch die ganze Welt bereisen, und da wo es Holz zu kaufen gibt, tauchen Sie auf. Es spielen die Jahresringe, die Wuchsgeschwindigkeit ebenso eine Rolle zur Qualitätsprüfung, wie auch das Allgemeinbild des Stammes.
Bild
Bei der 1. Wertholz-Submission in Rheinland-Pfalz, wurde ein Festmeterpreis von € 4310.- erreicht. Natürlich wird aus dem Stamm der ein wenig mehr als 2 Festmeter hat keine Treppenstufen oder Massivholzmöbel angefertigt, sondern Hochwertiges Furnier.
Bei einer anzunehmenden Furnierdicke von 0,6 mm, und einem qm-Preis von ca. € 14.-, kommt man bei einem Festmeter ohne Verschnitt auf 23333,30 Euro. Natürlich hat man einen Verschnitt, und den qm-Preis kann auch mehr sein, aber man sieht deutlich wie sich der Preis rechtfertigt.
Unter der Adresse; http://www.wald.rlp.de/index.pfp?id=766 können Sie sich selbst ein Bild über die Umsatzzahlen und Zuschläge machen. Auch interessante Hinweise des Landesforstes sind nicht außer acht zu lassen. Der Pfälzer-Wald bietet mehr als Bäume und Natur, es geht hier auch um Wandern, Freizeit, die Schätze des Pfälzer-Waldes, und nicht zu vergessen, ein wunderbares Urlaubsgebiet.

Autor:
Hell.M am 06. Dez. 2008 um 20:47 Uhr
SChlagwort:
| | |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/2450
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
3 + 12 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi