Wood Flooring Summit: Geschlossener Auftritt der Marktführer



Die Erstauflage des Wood Flooring Summit wird zum Gipfeltreffen der internationalen Parkett - und Laminatbranche. "Die Marktführer präsentieren sich geschlossen in Hannover. Diese Premiere wird ein hochkarätiges Business-Event, auf dem die Top-Unternehmen ihre neuesten Produktentwicklungen zeigen", sagt Dr. Andreas Gruchow, Mitglied des Vorstandes der Deutschen Messe AG. "Darüber hinaus bietet das Umfeld des Wood Flooring Summit noch viel mehr, denn zahlreiche Unternehmen werden die Leistungsfähigkeit dieser Produktgruppen präsentieren. Keine andere Veranstaltung bildet ein vergleichbar umfassendes Angebot ab. Die gesamte Branche blickt mit Spannung nach Hannover und freut sich auf einen spektakulären Jahresauftakt."

Der Wood Flooring Summit stellt Hartbodenbeläge im Rahmen der DOMOTEX besonders in den Fokus und verbindet die Standpräsentationen der Aussteller mit zentralen Informations- und Eventflächen in der Halle 9. Führende Hersteller wie Amorim, Barlinek, Bauwerk, Berry Floor, Classen, Egger, Faus, Hamberger, Kaindl, Kährs, Kronotex, Margaritelli, MeisterWerke, Parador, Spanolux/Balterio, Tarkett und Unilin/QuickStep zeigen die komplette Vielfalt an Produkten rund um Parkett und Laminatböden. Flankiert wird der Wood Flooring Summit von einem Vortragsprogramm rund um die Themen Handel, Design und Technologien. Auf einer Sonderfläche werden zentral Produktneuheiten der Aussteller vorgestellt. Entscheider aus dem Groß- und Einzelhandel, dem Holzhandel, Objektgeschäft und Handwerk können sich auf dem Wood Flooring Summit gezielt über neue Produkte und Trends informieren.

Forum widmet sich Handel, Produktdesign und Technologie

Im Forum des Wood Flooring Summit werden aktuelle und kontroverse Themen der Branche diskutiert. Jeder Messetag widmet sich einem Themenschwerpunkt. Am Messesonntag, 15. Januar, steht "Der Handel im Fokus". Die Moderation übernimmt Prof. Dr. Andreas Kaapke, Professor für Handelsmanagement und Handelsmarketing an der Dualen Hochschule Stuttgart. Klaus-Dieter Koch, Geschäftsführer der Strategieberatung Brand:Trust, erläutert den "Vorteil von Handelsmarken". Im Vortrag von Star-Blogger Sascha Lobo geht es um das "Internet als Vertriebskanal der Zukunft". Lobo beleuchtet die zunehmende Bedeutung von Social Media und die Auswirkungen auf die Kundenkommunikation. Am Samstag, 14. Januar, stehen Designthemen im Vordergrund. Technologische Aspekte werden am Montag, 16. Januar, und Dienstag, 17. Januar, behandelt.

Bühne für Produktinnovationen

Im Vorfeld des Wood Flooring Summit können Aussteller Ihre Top-Produkte dem Votum einer fachkundigen Jury stellen. Die innovativsten Produkte werden während der Messe auf einer Eventfläche zum Anschauen, Anfassen und Begehen präsentiert. Dort können sich die Besucher einen schnellen Überblick verschaffen und sich anschließend über weitere Details auf den anliegenden Ausstellerständen informieren. Die Jury setzt sich zusammen aus Joachim Barth, Bundesinnungsmeister des Zentralverbandes Parkett und Fußbodentechnik (ZVPF), Manfred Birkenstock, Geschäftsführender Vorstand der COPA eG, Thomas Eichhorn, Ressortleiter Haus und Bauen bei "Schöner Wohnen", Thomas Korb, Innenarchitekt und Geschäftsführer der Büro Korb GmbH, und Karl A. Wildermuth, Redakteur beim "Holz -Zentralblatt". Die Auswahl der Innovationen erfolgt in den Kategorien "Parkett", "Laminatböden" sowie "sonstige holzbasierte Böden". Die entscheidenden Kriterien sind Design, Oberfläche und Technik.

Outdoor-Böden liegen im Trend

Das Thema Bodengestaltung ist nicht ausschließlich auf Innenräume begrenzt. Der Trend hin zum "Outdoor Living" beflügelt die Absatzpotenziale im Outdoor-Bereich. Dies zeigt sich ganz deutlich auf der DOMOTEX: In der Halle 8 wird eine breite Palette unterschiedlichster Terrassendielen und Outdoor-Produkte zu sehen sein, die für Balkons, Terrassen und Gartenflächen eine individuelle Bodengestaltung ermöglichen.

Autor:
Holzi am 16. Nov. 2011 um 09:42 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/4707
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
8 + 1 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi