Baumstamm trocknen

Gast
Bild von Gast

Hallo Forum,

ich habe eine Frage zur technischen Trocknung eines Holzstammes mit der Grösse 280 mal 50 cm! Welches Holz steht noch nicht fest, aber es soll auf eine feuchte von 8 % runter, da damit aus dem vollen Stück eine möbelstück in der selben Grösse hergestellt werden soll. Wo in Österre4ich kann ich denn so einen Stamm trocknen lassen, wie lange dauert das und was kostet es?

Mfg
Vinzenz

Holzi
Bild von Holzi
Guten Tag Vinzenz, also für

Guten Tag Vinzenz,
also für Österreich würde ich mal die Seite http://portal.wko.at/wk/startseite_dst.wk?AngID=1&DstID=315 aufsuchen und dort suchen oder Fragen. Leider kann ich dir da sonst nicht weiter helfen.

Aber du weißt wenn du den Stamm als ganzes trocknest wird er rissig, da wird sich wahrscheinlich auch nicht viel dran ändern lassen, daher sollte man sich immer überlegen ob man den Stamm nicht wenigstens einmal teilen kann, so das der Kern getrennt ist.

Gruß

Michael Finger
Holztechniker

Statistik->Die einzige Wissenschaft, bei der verschiedene Experten aus denselben Zahlen unterschiedliche Schlüsse ziehen können.
– Evan Esar (1899-1995), amerikanischer Humori



Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
9 + 3 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.

Die Literatur und Quellen aus den die Texte entstanden sind, findet man unter Literaturnachweis

Inhalt abgleichen


Wurmi