Meisterstück

meisterschüler
Bild von meisterschüler

Hallo Boardgemeinde...

ich absolviere gerade einen Lehrgang zum Meister. Ich muss dazu sagen, dass ich vor langer Zeit mal Tischler gelernt habe, aber auch seit 15 Jahren nicht mehr in diesem Beruf gearbeitet habe. Mir fehlt aus diesem Grunde ein wenig die Routine. Ich werde einen Schreibtisch bauen und möchte ihn mit kontrastreichen Hölzern furnieren. Es sollten beide Holzarten (hell und dunkel) grobporig sein, damit ich nach dem Ölen und Wachsen mit der Bürste drüber kann...Hab Euch mal nen ersten Entwurf als Pic mitgegeben!

Kann mir hier jemand aus seiner Erfahrung heraus zwei attraktive Hölzer nennen, die auch noch zusammen passen??

Dank euch im Voraus

Gruß Mario

Ps.:ich hab euren "Rechtschreibthread" gelesen und werd , wenn ich darf, verbessern wo es nur geht.... Eye-wink)

Schreibtisch Ansicht

Holzi
Bild von Holzi
Guten Morgen

Guten Morgen Mario,
Interessant aussehen könnte ja mal so eine Kombination von Buche und Apfel oder Pflaume. Wobei man sich da dann noch im klaren werden müßte, welche Holzart die Dominate Art sein soll.

Sonst müßte man noch wissen, ob es auch tropen Holzer sein dürfen oder lieber hiesige Holzarten.

Was auch sehr Interessant aussehen könnte, wenn man die Füllungen mit so einem Furnier wie das unter OLIVESCHE Maser Wurzelholz nehmen würde.

Ich entschuldige meine späte Antwort, aber ich war am Wochenende mal ohne Rechner unterwegs, was mal sehr erholsam war. Musik Musik

MfG

Michael finger
Holztechniker

Statistik->Die einzige Wissenschaft, bei der verschiedene Experten aus denselben Zahlen unterschiedliche Schlüsse ziehen können.
– Evan Esar (1899-1995), amerikanischer Humori



Holzi
Bild von Holzi
Guten Tag mario, schau mal

Guten Tag mario,
schau mal unter http://www.kn-online.de/lokales/rendsburg_eckernfoerde/100963_Tischler-G... das sieht sehr gut so aus mit den 2 Farben und auch der Übergang sieht sehr Interessant aus.

MfG

Michael Finger
Holztechniker

Statistik->Die einzige Wissenschaft, bei der verschiedene Experten aus denselben Zahlen unterschiedliche Schlüsse ziehen können.
– Evan Esar (1899-1995), amerikanischer Humori



meisterschüler
Bild von meisterschüler
Hallo Michael... Erstmal

Hallo Michael...

Erstmal danke für die Antwort und auch von mir die Entschuldigung wegen mangelnder Reaktion Eye-wink....beide deiner Empfehlungen sind tolle Ideen, ich muss aber sagen, dass die überwiegende Furnierart das helle Holz sein soll. Wenn ich ehrlich bin, habe ich mich ein wenig in die Kombi Esche /Wenge verliebt. Man hat mir jedoch an der HWK Magdeburg davon abgeraten, zm. von der Esche, da sie mit der Zeit vergraut.

Ich hab mich auch schon im Netz zwecks äquivalenter Holzarten umgesehen, jedoch sind die Bilder, die man sieht immer unterschiedlich, obwohl es sich um die gleiche Holzart handelt. Lach, ich komme wahrscheinlich nicht drumherum, mal zum Handel zu düsen und mir das Ganze mal aus der Nähe zu betrachten....

gruß Mario



Holzi
Bild von Holzi
Da muß ich leider recht

Da muß ich leider recht geben, das mit der Esche ist nicht so doll, da sie leider doch sehr vergrauen kann. Sad Dann lieber Ahorn und Wenge, aber das macht fast jeder, das finde ich schon langsam Langweilig. Daher ja gerade mal der Vorschlag mit der Olive und dazu noch eine andere Holzart, das nutzt kaum einer oder Buche und ein Obstholz, das ist wenigstens mal ausgefallen. Barf!

MfG

Michael Finger

Holztechniker

Statistik->Die einzige Wissenschaft, bei der verschiedene Experten aus denselben Zahlen unterschiedliche Schlüsse ziehen können.
– Evan Esar (1899-1995), amerikanischer Humori



meisterschüler
Bild von meisterschüler
irgendwie habe ich ne

irgendwie habe ich ne Abneigung gegen Buche, aber ich hab hier mal gestöbert, ist das "Aspen" immer so geil gemasert, wie du es fotografiert hast?....dann schlag ich doch mal Aspen/Wenge bzw. Aspen/NBA vor....was sagst du dazu?



Holzi
Bild von Holzi
Ich fürchte ja das dir

Ich fürchte ja das dir Aspen nicht gerade Freunde macht, da es ja zu den Pappelarten zählt. Wie weit ist eigentlich Berlin von dir weg?? Weil wenn du in Margdeburg bist/wohnst, wäre das ja nicht so weit weg, dann solltest wahrscheinlich mal zu www.edelholzverkauf.de fahren und dir dort mal ein paar Hölzer anschauen.

Zu Aspen kann man sagen, das es sehr Unterschiedlich gemasert ist und das wird auch das Problem sein bei einem Meisterstück, das es durch so ein Holzart nicht zu Unruhig aussieht.

Ich verstehe immer nicht was ihr alle gegen Buche habt, das kann sehr schön aussehen bei einem Möbel, es hat wohl nur nicht so einen guten Ruf bei den Tischlern.

MfG

Michael Finger
Holztechniker

Statistik->Die einzige Wissenschaft, bei der verschiedene Experten aus denselben Zahlen unterschiedliche Schlüsse ziehen können.
– Evan Esar (1899-1995), amerikanischer Humori



meisterschüler
Bild von meisterschüler
Hallo Micha.... nun ist es

Hallo Micha....

nun ist es ja schon ne Weile her, dass ich mit meinen Fragen genervt habe Eye-wink Inzwischen ist mein Schreibtisch fertig, so fertig wie ich derzeit auf den Knochen. Inzwischen verstehe ich den Spruch, "es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen"...Der Tisch misst 1900mm in der Breite und 850mm in der Tiefe...Selbst ein Geheimfach ist mit dabei. Es sitzt im Zwischeraum, wo auch die lederbezogene Fußstütze ist. Durch Hochschieben und gleichzeitiges Vorziehen des Verschlusses lässt es sich öffnen und bietet Platz für einige "Geheimdokumente" Die Griffe sind in Schichtverleimung aus 0,6er NBA und AH entstanden...naja...

hab dir mal nen Paar Foto´s mit eingestellt...

Gruß Mario

Bild

Bild

Dokumentenhalter

Bild

Bild



Holzi
Bild von Holzi
Na geht doch und sieht auch

Na geht doch und sieht auch noch gut aus Musik Musik

Vor allem sieht es mal nicht so schlicht und einfach aus, auf den Bildern und gefällt mir sehr die Türen für den Schreibtisch. Aber sind die Griffe nicht ein wenig Grob für so ein Möbel (man sieht es nicht so genau auf den Bildern) , kann auch sein das es nur auf den Bildern so wirkt und in echt super aussieht. Augen rollen

MfG

Michael Finger
Holztechniker

Statistik->Die einzige Wissenschaft, bei der verschiedene Experten aus denselben Zahlen unterschiedliche Schlüsse ziehen können.
– Evan Esar (1899-1995), amerikanischer Humori



meisterschüler
Bild von meisterschüler
na da hab ich doch was für

na da hab ich doch was für dich...

Bild

Bild

ach im übrigen, ich bin mit dem Stück durchgefallen...hab die Dokumentation nicht fertig bekommen....



Holzi
Bild von Holzi
Morgen Mario, die Griffe

Morgen Mario,
die Griffe sehen ja gut aus und wenn man sie so sieht passen sie sicher zu dem Möbel. Eye-wink

Wie hast du vor lauter Möbelbauen, vergessen die Doku zu schreiben??? Ist ja echt schade. Jawdropping! Ich hoffe jetzt mußt du nicht noch mal alles machen, sondern nur noch die Doku schreiben, damit sie bewertet werden kann und du hast den Meister.

MfG

Michael Finger
Holztechniker

Statistik->Die einzige Wissenschaft, bei der verschiedene Experten aus denselben Zahlen unterschiedliche Schlüsse ziehen können.
– Evan Esar (1899-1995), amerikanischer Humori



meisterschüler
Bild von meisterschüler
Hi Micha.... Leider ist es

Hi Micha....

Leider ist es so, dass ich das gesamte Projekt, also sprich das ganze Meisterstück nochmal machen muss...hab nen halbes Jahr Sperre und dann kann ich wieder loslegen. Bin nur momentan etwas Ideenlos, was es denn diesmal werden soll....

Fällt dir jemand ein, der vielleicht etwas braucht, was ich bauen kann?

Gruß Mario



Holzi
Bild von Holzi
Hi Ario, schau mal unter

Hi Ario,
schau mal unter http://schreinerei-kramhoeller.de da hbe ich ein paar sehr Interessante Ansätze gesehen für ein Möbel.

Das ist echt schade das du alle noch mal machen mußt und auch noch ein hlbes Jahr warten mußt. Aber sehe es positive, jetzt hast du Zeit über den ganzen ablauf noch mal nachzudenken und beim nächsten mal wird es dann super Perfekt.

MfG

Michael Finger
Holztechniker

Statistik->Die einzige Wissenschaft, bei der verschiedene Experten aus denselben Zahlen unterschiedliche Schlüsse ziehen können.
– Evan Esar (1899-1995), amerikanischer Humori



Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
13 + 1 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.

Die Literatur und Quellen aus den die Texte entstanden sind, findet man unter Literaturnachweis

Inhalt abgleichen


Wurmi