Cancharana (Cabralea canjerana )

Systematik :
Ordnung :SAPINDALES
Familie :Meliaceae
Wissenschaftlicher Name :
Gattung :Art :
Cabralea canjerana


Technische Eigenschaften der Holzart Cancharana

Künstliche Trocknung liefert gute Ergebnisse; durch weitere Behandlung können sehr glatte und glänzende Oberflächen erzielt werden

Technische Holzdaten
Rohdichte      Erklärung Raumgewicht : 0,65 - 0,7 g/ccm
Zugfestigkeit   Erklärung Zugfestigkeit :k.A.
Druckfestigkeit Erklärung Druckfestigkeit :38 N/mm²
Biegefestigkeit Erklärung Biegefestigkeit : k.A.
Scherfestigkeit Erklärung Scherfestigkeit :k.A.
Härte n.Brinell 12% Feuchtigkeit Härte beim Holz
H BII = k.A.
H B⊥ = k.A.

Werte der technischen Eigenschaften einer Holzart beziehen sich auf eine Holzfeuchte von u ≅12% bis 15%.


Trocknen :
k.A.
Quellen / Schwinden
Tangential :k.A.
Radial :k.A.

Vorkommen :

Südliches Brasilien, Paraguay, Nordargentinien, Uruguay

Baumstamm :
k.a.
Rinde :
k.A.
FSC :
Keine Angaben über FSC zu der Holzart Cancharana
Holzfarbe Erklärung Holzfarbe :
Kernholz dunkel kastanienfarben, rotstichig, Splintholz nach dem Einsägen weiß-gelb, dunkelt nach kurzer Zeit ab in Richtung beige-rot
Merkmale :
Gefäße vorhanden. Holz zerstreutporig. Gefäße ohne spezifische Anordnung, gruppiert, Zuwachszonengrenzen undeutlich oder nicht erkennbar.
Resistenz :
Pilz gut Insekten gut
Verwendung :
Hauptsächlich Möbelbau und hochwertige Spanplatten, Fußboden (Dielen), Tür- und Fensterbau, auch als Bauholz beliebt, Zaunpfähle; häufigere Verwendung für Schmuckschatullen

Austauschhölzer für Cancharana Botanisch: Cabralea canjerana

Holzartandere NamenHolzbildbotan. NameErdteil
EicheDeutsche Eiche, Ferkeleiche, Kohleiche, Masteiche, "Steineiche", Stieleiche, Stiel-Eiche, Sommereiche, Sommer-Eiche, WechseleicheEicheQuercus roburEu
KirschbaumSüßkirsche, VogelkirscheKirschbaumPrunus aviumEu


Wurmi