Sägewerk in Grevesmühlen lebt wieder auf: Auf Holz gebaut



Grevesmühlen - Wirtschaftsminister Otto Ebnet hat gestern im Sägewerk von Grevesmühlen einen Fördermittelbescheid über 200 000 Euro übergeben.

In sechs Jahren könnte das Sägewerk in Grevesmühlen - rein theoretisch - sein 200-jähriges Bestehen feiern. Seine Keimzelle war ein Sägewerk, das 1812 zum Bau der Bahnstrecke von Lübeck nach Bad Kleinen erbaut worden war. Inzwischen haben die Besitzer mehrfach gewechselt. Bis zum Kriegsende hatte die Familie Callies fast 140 Jahre das Geschehen in der Hand, anschließend wurde.....

Weiter lesen unter [url=http://www.ln-online.de/regional/nordwestmecklenburg/1850660]Auf Holz gebaut[/url]

Autor:
Holzi am 28. Apr. 2006 um 06:59 Uhr
SChlagwort:
keine
Kategorie:
keine
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/62
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
1 + 17 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.

Die Literatur und Quellen aus den die Texte entstanden sind, findet man unter Literaturnachweis

Inhalt abgleichen


Wurmi