Kreativ mit Holz

Skulptour
Bild von Skulptour

Wer es einmal selbst versucht hat, den wird es nicht mehr los lassen.
ein Rohling
Man nimmt ein Stück Holz , möglicht etwas außerhalb der Norm - krumm, nicht-metrisch, angemodert, ... - und fängt einfach mal an.
Kein Ziel, kein Plan und schon gar keine Bauanleitung. Gehirn aus- und Maschine einschalten. Das ist die Empfehlung, die ich den Gästen meiner Kreativ-Workshops gebe. Oben und unten, hinten und vorne, das bleibt am besten erst mal offen. Und wenn man denkt zu wissen, wo es hinführen könnte, bricht vielleicht etwas ab, Maschine und Werkzeuge verselbständigen sich und das Projekt nimmt überraschend einen anderen Verlauf.

Holz ist der ideale Werkstoff, um die eigenen, oft unterschätzte Kreativität zu erleben.
Bulb

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Nur etwas Mut und die Bereitschaft sich darauf einzulassen, mehr braucht es nicht.
in Arbeit

Holz wird Sie entführen. Wer wissen möchte, wie das geht, erfährt alles auf meiner Website www.skulptour.eu
großer Specht
Gudrun

Holzi
Bild von Holzi
Hallo Skulptour, ich hoffe

Hallo Skulptour,
ich hoffe es gefällt dir hier gut. Das ist schön einen Kreativen Menschen hier jetzt auch zu finden, wobei eigentlich Holzleute alles Kreative Menschen sind. Aber die Idee mit den Skulpturen finde ich sehr Interessant und es ist mal was anderes.

MfG

Michael Finger
Holztechniker

Statistik->Die einzige Wissenschaft, bei der verschiedene Experten aus denselben Zahlen unterschiedliche Schlüsse ziehen können.
– Evan Esar (1899-1995), amerikanischer Humori



haflingerherzi
Bild von haflingerherzi
Man, das sieht ja toll

Man, das sieht ja toll aus!!
Da bekommt man gleich Lust, selber was zu machen.
Muß erstmal nach geeigneten Hölzern Ausschau halten.



Skulptour
Bild von Skulptour
kreativ mit Holz

kreativ mit Holz /SkulpTour

Bild

Es freut mich, dass ich in diesem Forum willkommen bin und danke für die Komplimente. Was ich mache ist eben nicht nützlich wie Möbel, Bau- oder Brennholz. Aber manchmal muss man auch etwas tun, was einfach nur Spaß macht.

Auf dem Bild ist einer meiner Neuesten. Wen es interessiert, was so alles geht, dem empfehle ich einmal einen Besuch meiner Website, dort gibt es noch Legionen von Beispielen. Nur nachbauen sollten man sie nicht. Erstens geht das nicht und zweitens macht es keinen Spaß.

Karlheinz Köpfer
SkulpTour - creative wood working



Holzi
Bild von Holzi
Hallo Karlheinz, wie so

Hallo Karlheinz,
wie so sollte man Kunst nachbauen Puzzled Puzzled ich dachte ein Kunstwerk gibt es nur einmal und das was du da machst ist schon Kunst, so kam es für mich rüber, da würde ich selber nicht einen Gedanken an Nachbau verschwenden.

Wünsche noch einen schönen Abend,

Michael Finger
Holztechniker

Statistik->Die einzige Wissenschaft, bei der verschiedene Experten aus denselben Zahlen unterschiedliche Schlüsse ziehen können.
– Evan Esar (1899-1995), amerikanischer Humori



TorstenLee
Bild von TorstenLee
Das sieht richtig toll aus.

Das sieht richtig toll aus. Ich habe mich einige Male daran versucht aber es schnell wieder verworfen. Mit was für einer Kettensäge und mit welchen Materialien arbeitest du, damit du so diffizile Akzente setzen kannst, die auch eindeutig als Kunstwerk und nicht als fehlgeleitetes Handwerksgeschick gedeutet werden können?



Skulptour
Bild von Skulptour
Lieber Thorsten, wenn dann

Lieber Thorsten,

wenn dann nehme ich eine meiner Carvingsägen. Das sind Elektrosägen von Dolmar mit einem 25-er Schwert und einem speziellen Carvingsatz (Kette, Schwertform) - nix besonderes. Aber die Kettensäge steht oft nicht im Vordergrund.
Was sonst noch zu einsatz kommt kannst du gelegentlich in meinem Blog verfolgen: http://skulptour.blogspot.de/search/label/Werkzeuge.

Als Holz kommt so ziemlich alles in Frage, Hauptsache der Rohling ist schon hinreichend aus der Norm und bietet genug Anregung für ein Unikat. Ok, Kiefer und Fichte sind nicht gerade meine Lieblinge, die sind mir oft zu harzhaltig. Also wenn es geht lieber , Eiche, Kirsche, Obsthözer - für draussen Robinie, die ist sehr witterungsbeständig.

Schöne Grüße

Karlheinz Köpfer



BrunoS
Bild von BrunoS
Hallo Karlheinz, tolle

Hallo Karlheinz,

tolle Kreationen sind das. So etwas ähnliches wie das 2. Bild aus deinem ersten Post oben habe ich im Wohnzimmer stehen. War auch gerade auf deinem Blog. Mir gefallen die Holzmuster-Wandbilder sehr gut. Das ist eine tolle Idee.

Grüße



Gast
Bild von Gast
Hallo Karlheinz, das sieht

Hallo Karlheinz,
das sieht genial aus vor allem das dritte Bild sieht klasse aus !
Ich habe mit einer Oberfräse einen eigenen Tisch gebaut. Ich weiss nicht ob man das mit dem Vergleichen kann, weil deins ist mit mehr Fantasie Laughing out loud

Um Tipps und Trick zu entdecken über Oberfräsen https://oberfraese-experten.de ist die Seite ziemlich gut.
Nochmal großes Lob !
LG



Hallo Karlheiz, Ich bin

Hallo Karlheiz,

Ich bin immer wieder erstaunt, was man mit Holz (künstlerisch) doch so alles anfangen kann. Ich bin eher so der pragmatische Typ und säge es eigentlich nur für den Kamin und baue hin und wieder verschiedene Dinge zusammen, die sind dann aber meistens einfach nur schlicht und praktisch. Künstlerisch ist das hier natürlich Lichtjahre weiter Eye-wink

Vielen Dank für die Anregungen und Viel Erfolge weiterhin,

LG,
Paul von http://wippkreissaege.com/



Sieht richtig gut aus !

Sieht richtig gut aus !Smiley



Das sieht richtig toll aus,

Das sieht richtig toll aus, einfach prima....oder? =)



Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
11 + 0 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.

Die Literatur und Quellen aus den die Texte entstanden sind, findet man unter Literaturnachweis

Inhalt abgleichen


Wurmi