Cabreuva (Myrocarpus erythroxylon )

Systematik :
Ordnung :FABALES
Familie :Fabaceae
Unterfamilie:Faboideae
Wissenschaftlicher Name :
Gattung :Art :
Myrocarpus erythroxylon


Cabreuva ( Myrocarpus erythroxylon ) enthält in einem hohen Maße Öl, welches als Essenz in der Parfümerie verwandt wird, aber auch zu medizinischen Zwecken dient.

Technische Eigenschaften der Holzart Cabreuva

Die Bearbeitung ist nicht ganz einfach und erfordert einen größeren Kraftaufwand. Gehobelte Flächen werden sehr glatt, haben einen schönen Glanz und sind sehr gut zu polieren.

Technische Holzdaten
Rohdichte      Erklärung Raumgewicht : 0,84 - 0,91 g/ccm
Zugfestigkeit   Erklärung Zugfestigkeit :k.A.
Druckfestigkeit Erklärung Druckfestigkeit :k.A.
Biegefestigkeit Erklärung Biegefestigkeit : k.A.
Scherfestigkeit Erklärung Scherfestigkeit :k.A.
Härte n.Brinell 12% Feuchtigkeit Härte beim Holz
H BII = k.A.
H B⊥ = k.A.

Werte der technischen Eigenschaften einer Holzart beziehen sich auf eine Holzfeuchte von u ≅12% bis 15%.


Trocknen :
k.A.
Quellen / Schwinden
Tangential :k.A.
Radial :k.A.

Vorkommen :

Südamerika

Baumstamm :
Der Baum hat eine Höhe bis etwa 30 m und eine nutzbare Länge bis zu 20 m astfrei, Durchmesser bis etwa 100 cm.
Rinde :
k.A.
FSC :
Keine Angaben über FSC zu der Holzart Cabreuva
Holzfarbe Erklärung Holzfarbe :
Der Splint ist schmal und gelblich, während das Kernholz bräunlichrot ist, dekorativ mit dunkleren, teils schwarzen Adern durchzogen.
Merkmale :
Holz zerstreutporig. Gefäße ohne spezifische Anordnung, gruppiert
Resistenz :
Pilz gut Insekten gut
Verwendung :
Bau- und Konstruktionsholz im Schiffs-, Wasser-, Tief- und Brückenbau, allgemeine Bauschreinerei, Fußboden und Parkett, aber auch im dekorativen Innenausbau, Furnierfabrikation, Möbelherstellung, Intarsien, Luxusgegenstände, Drechslerei


Wurmi