Chakte Kok (Simira salvadorensis )

Systematik :
Ordnung :GENTIANALES
Familie :Rubiaceae
Unterfamilie:Ixoroideae
Wissenschaftlicher Name :
Gattung :Art :
Simira salvadorensis


Chakte Kok, auch Red Heart genannt, (Sickingia salvadorensis) ist eine selten schöne und mit keinem anderen Holz vergleichbare Rarität aus den tropischen Wäldern Südyucatans (Mexiko). Chakte Kok ist witterungsfest und wird in der höchsten Haltbarkeitsklasse eingestuft. Wegen seines ungewöhnlich dekorativen Charakters ist eine Verarbeitung jedoch nur im Innenbereich üblich.

Technische Eigenschaften der Holzart Chakte Kok

Chakte Kok ist von mittlerer Härte. Bei der Trocknung besteht die Gefahr der Rißbildung, weshalb Stirnseiten besonders zu schützen sind. Chakte Kok enthält keinerlei werkzeugstumpfenden Inhaltsstoffe und ist gut zu bearbeiten.

Technische Holzdaten
Rohdichte      Erklärung Raumgewicht :0,7 - 0,75 g/ccm
Zugfestigkeit   Erklärung Zugfestigkeit :k.A.
Druckfestigkeit Erklärung Druckfestigkeit :k.A.
Biegefestigkeit Erklärung Biegefestigkeit : k.A.
Scherfestigkeit Erklärung Scherfestigkeit :k.A.
Härte n.Brinell 12% Feuchtigkeit Härte beim Holz
H BII = k.A.
H B⊥ = k.A.

Werte der technischen Eigenschaften einer Holzart beziehen sich auf eine Holzfeuchte von u ≅12% bis 15%.


Trocknen :
k.A.
Quellen / Schwinden
Tangential :k.A.
Radial :k.A.

Vorkommen :

Mexiko, Yucatans

Baumstamm :
k.a.
Rinde :
k.A.
FSC :
Keine Angaben über FSC zu der Holzart Chakte Kok
Holzfarbe Erklärung Holzfarbe :
Splintholz hellbeige; Kernholz frisch geschnitten feurigrot, später rosa bis honiggelb nachdunkelnd
Merkmale :
Das Holz ist feinporig, geradfaserig mit gelegentlich welligem bis stark unregelmäßigem Faserverlauf. Daraus ergeben sich erhebliche Variationen im Holzbild (Maserung). Sehr dekorativ.
Resistenz :
Pilz gross, Insekten gross; Witterungsbeständig.
Verwendung :
Möbelbau, feine Holzwaren, Drechslereien, Instrumentenbau


Wurmi