Ceibe, westafrikanisch (Ceiba pentandra )

Systematik :
Ordnung :MALVALES
Familie :Malvaceae
Unterfamilie:Bombacoideae
Wissenschaftlicher Name :
Gattung :Art :
Ceiba pentandra


Ceibe wächst auch auf dem amerikanischen Erdteil, beide Holzarten sollen leichte Unterschiede haben, obwohl sie Botanisch den gleichen Namen haben. Die Kapok-Faser ist nach wie vor in vielen Teilen der Welt in Polster für Möbel und Matratzen.

Technische Eigenschaften der Holzart Ceibe, westafrikanisch

Das Holz der Ceibe ist weich und leicht, und somit nicht geeignet für Möbel, es wird gewerblich genutzt für Faserholz und Sperrholz.

Technische Holzdaten
Rohdichte      Erklärung Raumgewicht :0,21 - 0,40 g/ccm
Zugfestigkeit   Erklärung Zugfestigkeit :k.A.
Druckfestigkeit Erklärung Druckfestigkeit :20 - 25 N/mm²
Biegefestigkeit Erklärung Biegefestigkeit : 31 - 40 N/mm²
Scherfestigkeit Erklärung Scherfestigkeit :3 N/mm²
Härte n.Brinell 12% Feuchtigkeit Härte beim Holz
H BII = k.A.
H B⊥ = k.A.

Werte der technischen Eigenschaften einer Holzart beziehen sich auf eine Holzfeuchte von u ≅12% bis 15%.


Trocknen :
k.A.
Quellen / Schwinden
Tangential :6,6 - 8 %
Radial :3,1 - 4 %

zum Rechner (Quellen/Schwinden)
Vorkommen :

West- und Ostafrika

Baumstamm :
Der Baum von Ceibe kann bis zu 50m hoch werden.
Rinde :
k.A.
FSC :
Keine Angaben über FSC zu der Holzart Ceibe, westafrikanisch
Holzfarbe Erklärung Holzfarbe :
Kernholz braun bis gelb bis hell. Splintholz entspricht farblich dem Kernholz.
Merkmale :
Zuwachszonengrenzen deutlich erkennbar, Zuwachszonen makroskopisch durch porenärmere Zonen erkennbar.
Resistenz :
k.a.
Verwendung :
Sperrholz, Faserplatten

Austauschhölzer für Ceibe, westafrikanisch Botanisch: Ceiba pentandra

Holzartandere NamenHolzbildbotan. NameErdteil
Ceila (Fuma)Sumauma, Fromager, BaumwollbaumCeila (Fuma)Ceiba pentandraAm


Wurmi