HOLZ-HANDWERK 2014, erneut auf Erfolgskurs

Mo

18

Nov.

2013

Zum 17. Mal findet vom 26. bis 29. März 2014 die HOLZ -HANDWERK, Europäische Fachmesse für Maschinentechnologie und Fertigungsbedarf in der Holzverarbeitungsbranche, im Messezentrum Nürnberg statt. Und erneut ist das Interesse von Seiten ausstellender Unternehmen enorm: Trotz erweiterter Ausstellungsfläche ist die Veranstaltung bereits zum jetzigen Zeitpunkt komplett ausgebucht.

Alle zwei Jahre präsentiert die HOLZ-HANDWERK – die traditionell im Verbund mit der fensterbau/frontale, der internationalen Fachmesse für Fenster, Türen und Fassaden, durchgeführt wird – Entwicklungen und Trends des holzverarbeitenden Gewerbes. Rund 99.000 Fachbesucher und mehr als 1.200 Aussteller lockte das Erfolgsduo im Jahr 2012 ins Messezentrum Nürnberg und auch die kommende Ausgabe verspricht einmal mehr zu einem spannenden Branchentreff für internationale Holzexperten zu werden. Veranstaltungsleiter Stefan Dittrich ist hochzufrieden: „Die HOLZ-HANDWERK ist und bleibt das bedeutendste Messeforum für das holzverarbeitende Handwerk in Deutschland und den angrenzenden Ländern. Die zur Verfügung stehenden Messehallen sind mittlerweile bis auf den letzten Quadratmeter ausgebucht, obwohl wir erstmals sogar einen Teil der Halle 8 belegen. Unsere Fachbesucher können sich auf ein beeindruckendes Angebot quer durch alle Segmente freuen.“ .... weiter lesen >>>



Treffpunkt Handwerk – Materialien, Werkzeuge und Technik praxisnah erleben!

Mi

30

Okt.

2013

Welche Materialien, Werkzeuge, Maschinen und Anwendungstechniken gib es für das bodenlegende Handwerk? Über welche Trends muss man informiert sein, um auf dem Markt konkurrenzfähig zu bleiben? Auf der DOMOTEX in Hannover bekommt das bodenlegende Handwerk vom 11. bis 14. Januar 2014 Antworten auf diese und weitere Fragen. Die Weltleitmesse für Teppiche- und Bodenbeläge bietet ein umfangreiches Angebot für das bodenlegende Handwerk sowie den Handel. Mit einem maßgeschneiderten Konzept, das sich gezielt an Handwerker richtet, dem TREFFPUNKT HANDWERK, wird Besuchern in Halle 7 die gesamte Palette der Fußbodentechnik vorgestellt.

Parkett - und Bodenleger, Maler sowie Raumausstatter können sich in Halle 7 über die neuesten Angebote informieren. „Schneller und komprimierter kann man sich keinen Angebotsüberblick nicht verschaffen. Neue Materialien, Werkzeuge, Maschinen und Anwendungstechniken können hier hautnah erlebt und vor Ort ausprobiert werden“, sagt Dr. Jochen Köckler, Mitglied des Vorstands der Deutschen Messe AG, Hannover. Neben diesen Techniken finden die Besucher in den Hallen 7, 8 und 9 auch einen vollständigen Angebotsüberblick zu Parkett und Laminat . .... weiter lesen >>>



Die Welt zu Gast bei HOMAG, HOLZMA und FRIZ

Mi

02

Okt.

2013

In Schopfloch, Holzbronn und Weinsberg wurden vom 24. – 27. September wieder zahlreiche internationale Flaggen gehisst. Mit Innovationen und zukunftsweisender Technik faszinierten HOMAG, HOLZMA und FRIZ die Besucher – allesamt Menschen mit der Leidenschaft zu Holz .
Reges Treiben auf 10.000 m² Ausstellungsfläche bei HOMAG Quelle Bildmaterial  HOMAG Group AG
Rund 2.300 Besucher bei HOMAG und um die 2.000 Besucher bei HOLZMA fanden den Weg in den Schwarzwald – unter anderem aus Ländern wie beispielsweise China, Russland, Australien, Nigeria, Italien oder auch aus Finnland und Schweden. Zudem machten sich einige große Besuchergruppen aus Canada, USA und Südamerika auf den weiten Weg zu den Hausmessen. Bei FRIZ informierten sich knapp 200 Personen über das Spezialgebiet der Profilummantelung. So stand die HOMAG Group vier Tage lang im Mittelpunkt der globalen Holzbearbeitungsbranche. Die Qualität der Besucher zeigte sich unter anderem in zahlreichen abgeschlosseneren Aufträgen direkt auf der Messe. .... weiter lesen >>>



imm cologne zur besten Möbelmesse gewählt

Di

24

Sep.

2013

Im Januar 2013 bestätigten einmal mehr 1.250 Aussteller aus rund 50 Ländern sowie 142.000 Besucher den Ruf der imm cologne als Leitmesse. Jetzt wurde sie von den Lesern des britischen Magazins "Interiors Monthly" zur besten Möbelmesse gewählt. Die Auszeichnung zeigt, dass der imm cologne als Trend¬schau und Businessplattform auch im Ausland eine hohe Relevanz zukommt.

Das britische Magazin "Interiors Monthly" rief ihre Leser auch in diesem Jahr wieder zur Wahl der "Interiors Monthly Awards" auf. Bei dieser Auszeichnung entscheiden die Leser in mehreren Kategorien über die besten Zulieferer, Händler oder Events. Die Wahl erfolgt ungestützt, das heißt, den Lesern werden keine Namen zur Bewertung vorgegeben. Mit großer Mehrheit gewann die imm cologne den Award zur besten Möbelmesse, mit dem sie im August 2013 geehrt wird. .... weiter lesen >>>



Designtalente für die große Bühne gesucht auf der imm cologne

Sa

21

Sep.

2013

Bei der Nachwuchsplattform D3 Design Talents auf der imm cologne trifft experimentelles Design auf das internationale Fachpublikum. Auf den zwei hier etablierten Formaten zur Förderung junger Designer, dem Wettbewerb D3 Contest und dem Forum D3 Professionals, finden die Besucher der internationalen Einrichtungsmesse eine Auswahl der besten Designer der nächsten Generation.
Der Natur folgend  Massivholz in seiner schönsten Form  Stand Vitamin Design Foto imm cologne

D3 Contest: bewährtes Wettbewerbsformat für den Einrichtungssektor

Der Nachwuchswettbewerb D3 Contest ist eine der renommiertesten Plattformen, auf denen sich junge Designer mit ihren Prototypen und Designkonzepten präsentieren können. Seit nunmehr zehn Jahren lädt die imm cologne junge Designer und Designstudenten ein, ihre aktuellen Ideen und Entwürfe für Möbel, Wohnaccessoires, Leuchten¸ Bodenbeläge, Tapeten, Textilien und andere Einrichtungsobjekte der Öffentlichkeit vorzustellen. Nach kontinuierlich steigenden Teilnehmerzahlen bewarben sich zur letzten imm cologne im Januar 2013 Designer aus über 40 Ländern mit insgesamt 671 Produkten um diese Chance. Doch nur rund zwanzig Beiträge werden jedes Jahr durch ein Expertengremium nominiert und im Rahmen einer Ausstellung dem internationalen Messefachpublikum und der Presse präsentiert. Aus dieser Auswahl schließlich werden im Rahmen des Interior Innovation Award durch eine Fachjury die drei talentiertesten internationalen Nachwuchsdesigner 2014 gekürt. .... weiter lesen >>>



HOLZ-HANDWERK 2014: Erstmals Ausstellen mit staatlicher Förderung

Mi

18

Sep.

2013

Vom 26. bis 29. März 2014 ist Nürnberg wieder der Treffpunkt für das holzverarbeitende Handwerk. Die HOLZ -HANDWERK, Europäische Fachmesse für Maschinentechnologie und Fertigungsbedarf, wird dann, wie alle zwei Jahre, im Verbund mit der fensterbau/frontale, Internationale Fachmesse Fenster, Tür und Fassade, erneut rund 100.000 Fachbesucher* ins Messezentrum ziehen. Jungen und innovativen Unternehmen aus Deutschland bietet die Fachmesse nun noch ein besonderes Plus: Zur HOLZ-HANDWERK 2014 können sie erstmals bei ihrem Messeauftritt auf die Unterstützung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie, BMWi, bauen.

Zur HOLZ-HANDWERK 2014 fördert das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie die Messebeteiligung junger innovativer Unternehmen aus Deutschland. Seit Mitte 2007 unterstützt das Bundesministerium die Beteiligung solcher Unternehmen an ausgewählten internationalen Leitmessen in Deutschland. Das Programm soll das Exportgeschäft und damit zugleich den Standort Deutschland stärken. .... weiter lesen >>>



DOMOTEX 2014 zeigt Trends der Zukunft

Mi

11

Sep.

2013

Die internationale Bodenbelagsbranche blickt mit Spannung nach Hannover, denn dort wird vom 11. bis 14. Januar 2014 die DOMOTEX ausgerichtet. Rund 1 400 Unternehmen aus 60 Ländern werden ihre aktuellen Produkte und Kollektionen auf dem Messegelände in Hannover präsentieren. Als Leitmesse der internationalen Bodenbelagsbranche setzt die DOMOTEX wichtige Akzente und zeigt die Trends von morgen auf. Mit dem neuen Format „Innovations@DOMOTEX“ werden ausgewählte Produktneuheiten und Design-Highlights der Aussteller stärker denn je hervorgehoben und bereits im Vorfeld der Messe in den Fokus gestellt. Noch bis zum 2. Oktober können ausstellende Unternehmen ihre Innovationen für textile und elastische Bodenbeläge, Parkett und Laminat sowie moderne handgefertigte Teppiche kostenfrei einreichen.

Innovations@DOMOTEX stößt vom Start weg auf großes Interesse bei den Ausstellern. Bereits kurz nach der ersten Ankündigung gingen zahlreiche viel versprechende Beiträge ein. „Die Unternehmen haben die große Chance erkannt, durch das umfassende Maßnahmenpaket von Innovations@DOMOTEX ihre Neuheiten in den Fokus der für sie relevanten Zielgruppen zu rücken und damit einen zusätzlichen Mehrwert für ihre Messebeteiligung zu erzielen“, sagt Dr. Jochen Köckler, Mitglied des Vorstands der Deutschen Messe AG, Hannover. .... weiter lesen >>>



INTERFORST ist als Leitmesse 2014 ein Pflichttermin für alle Waldbesitzer

Di

10

Sep.

2013

.... weiter lesen >>>
Freiherr zu Guttenberg, was erwarten Sie von einer Forstmesse und speziell von der INTERFORST 2014 in München? Unterscheiden sich Ihre Erwartungen als Waldbesitzer und Förster von denen des Forstpolitikers zu Guttenberg?
Jede Forstmesse ist ein Branchentreff und damit auch eine Plattform, um sich gegenseitig auszutauschen, aber auch um Geschäftskontakte zu knüpfen. Von der Interforst 2014 als internationale Leitmesse für Forstwirtschaft und Forsttechnik erwarte ich mir einen guten Marktüberblick: hier werden sowohl bewährte als auch die neusten Produkte präsentiert. Dass das Thema „Holz als nachwachsender Rohstoff“ ein Schwerpunkt ist, lässt das Herz eines jeden Waldbesitzers höher schlagen. Mit Holz haben wir den intelligentesten, innovativen Rohstoff. Als Waldeigentümer und als Verbandspräsident begrüße ich, dass die Chancen des Rohstoffes Holz auch im Energiebereich auf dieser Messe eine zentrale Bedeutung haben. Ich wünsche mir, dass dies über die Fachmedien hinaus eine größere öffentliche Wahrnehmung erfährt.


Hettich verzichtet auf Teilnahme an ZOW 2014

Do

05

Sep.

2013

Die Hettich Unternehmensgruppe hat die Teilnahme an der ZOW 2014 aufgrund einer strategischen Neuausrichtung in Hinblick auf Messen abgesagt. Im Fokus stehen die Interzum in Köln sowie die Holz -Handwerk in Nürnberg sowie lokale Leitmessen im Ausland.

„Die Interzum ist für uns als internationale Leitmesse zur Erstpräsentation unserer Innovationen gesetzt. Der zwei Jahres Turnus ist für Hettich ideal, da unsere Produkte einen langen Lebenszyklus haben“, begründet Dr. Andreas Hettich die Entscheidung, nicht auf der ZOW 2014 in Bad Salzuflen auszustellen. Die ZOW ist ideal für Produkte mit einem tendenziell kürzeren Lebenszyklus. Daher wird Halemeier auf der ZOW 2014 sein Programm zeigen. .... weiter lesen >>>



Innovations@DOMOTEX – Produktneuheiten im Rampenlicht

Mi

21

Aug.

2013

Die DOMOTEX 2014 vom 11. bis 14. Januar setzt stärker denn je auf die aktuellen Trends der Branche und rückt mit ihrem Konzept „Innovations@DOMOTEX“ Neuheiten prominent in den Fokus. Damit bietet die Weltleitmesse für Teppiche und Bodenbeläge Unternehmen vielfältige Möglichkeiten, ihre Innovationen und Design-Highlights aufmerksamkeitsstark zu präsentieren. „Mit dem neuen Format investieren wir gezielt in die Qualität der Veranstaltung. Bereits im Vorfeld der Messe greifen wir die Mega-Trends rund um Teppiche und Bodenbeläge auf und heben sie besonders hervor. Denn Besucher sind vor allem an kreativen Produkten und Ideen interessiert, die die Wohnwelten von morgen bestimmen werden“, sagt Dr. Jochen Köckler, Mitglied des Vorstands der Deutschen Messe AG, Hannover. „Wir erwarten eine spannende DOMOTEX 2014, die ihre Position als weltweit führendes Branchenevent weiter ausbauen wird.“

Innovationen zum Anfassen

Im Fokus stehen dabei die Produktinnovationen der Angebotsbereiche Teppichboden, elastische Bodenbeläge, Parkett und Laminat sowie moderne handgefertigte Teppiche. Auf Sonderflächen in den Hallen 6, 9 und 17 erhalten Besucher einen Überblick über die Produktneuheiten dieser Angebotsbereiche. .... weiter lesen >>>

Die Literatur und Quellen aus den die Texte entstanden sind, findet man unter Literaturnachweis

Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen


Wurmi