Hochseefeeling im Badezimmer



BadezimmerbodenIn zweijähriger enger Zusammenarbeit von Holzverarbeiter, Kunststoffspezialist und Thermoholzspezialist ist es gelungen einen wasserfesten „Schiffsdeckbelag“ für den Nassraum zu entwickeln. Das Besondere daran: Der Boden ist verlege fertig, kommt ohne aufwändiges Vergießen und Schleifen aus und ist aus heimischem Hartholz gefertigt. Dieses Produkt wurde mit dem Niederösterreichischen Cluster-Award ausgezeichnet.

Stabile Teakholzstäbe die mit flexiblen Gummifugen vergossen sind, kennt man von Booten und Luxuslinern. So ein stabiler Schiffs-Deck-Boden wird jetzt für die eigenen vier Wände aus „Ennstaler Teak“ produziert.
Die Rede ist von einem MIRAQUA, einem Nassraumboden aus dimensionsstabilen Thermoholz. An den Dielen ist die flexibe Ader fest angegossen. Dadurch ist der Belag besonders wasserresistent und stabil. Der Vollholzboden kann über Fußbodenheizungen als auch bei Renovierungen über bestehenden Fliesen verlegt werden. Er ist hygienisch fugenfrei und durch die hohe Rutschsicherheit auch für Barfuss- und Nassbereiche geeignet.

HolzfußbodenFast zwei Jahre hat es gedauert bis der Boden marktfähig war. Besonders anspruchsvoll war dabei die Entwicklung der dauerhaften Holz-Kunststoffverbindung.„Wir wollten einen Boden, der einfach zu verlegen ist und trotzdem den besonderen Ansprüchen des Nassbereichs gerecht wird“ so der Thermoholzspezialist Hubert Mitteramskogler. Die Produktentwicklung wurde mit dem Cluster-Award des Landes Niederösterreich ausgezeichnet.
Produziert wird der Vollholzboden aus MIRAKO-Ahorn, -Birke und -Esche. Das Holz wird über 200 Grad erhitzt, dabei karamellisiert der Holzzucker und das Material wird stabil und dauerhaft. Dunkle exotisch anmutende Farbtöne werden dabei ganz natürlich auch im Inneren des Holzes erzielt. Der Belag kann ohne großen Aufwand abgeschliffen und renoviert
In den nächsten Monaten werden Vertriebspartner aufgebaut. Vorerst kann der Boden direkt beim Thermoholz-Produzenten bezogen werden. www.miraqua.at

Autor:
Holzi am 09. Feb. 2008 um 17:59 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/1665
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
9 + 6 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi