10. Deutsche Waldarbeitsmeisterschaft: STIHL Fahrer holen überragend Gold



Thomas Wickert stellte einen neuen Deutschen Rekord in der Disziplin Entasten auf. In der Gesamtwertung belegte er Rang drei. BiErstklassiger STIHL Auftritt im hessischen Frankenau: Bei der 10. Deutschen Waldarbeitsmeisterschaft dominierten die „Fahrer“ mit STIHL Motorsägen das Teilnehmerfeld sowohl in der Profi- als auch in der Juniorenklasse. Mit 1.698 Punkten erreichte Gerhard Briechle einen neuen deutschen Rekord! Auch die Plätze drei bis acht waren mit STIHL Fahrern besetzt. In der Junioren-Wertung eroberte sich Martin Schraitle mit persönlicher Bestleistung von 1.605 Zählern und deutlichem Punktvorsprung den ersten Platz. Auf den Rängen drei und vier konnten sich auch in dieser Startergruppe Teilnehmer mit STIHL Motorsägen platzieren.

Neben seinem Sieg in der Gesamtwertung sicherte sich Gerhard Briechle bei der Deutschen Meisterschaft in Frankenau auch in zwei der fünf Einzeldisziplinen die Meistertitel: Im Kettenwechsel auf Zeit setzte Briechle mit 136 Punkten eine neue deutsche Bestmarke. Die benutzerfreundliche Konstruktion der STIHL Säge unterstützte hier das virtuose Können des Athleten. Im Kombinationsschnitt – bei dem es auf absolut präzises Arbeiten ankommt – steigerte Briechle, der bereits 2003 den Meistertitel holte, mit 198 Punkten seine eigene persönliche Bestleistung. Platz drei der Gesamtwertung erkämpfte sich STIHL Fahrer Thomas Wickert. Er stellte mit 476 Punkten einen neuen Deutschen Rekord im Entasten auf. Bei dieser Disziplin wird an normierten Fichtenstämmen mit eingesetzten Besenstielen das Entfernen der Äste an einem gefällten Baum simuliert.

Auch Nachwuchs mit Bestleistungen

Klar dominieren konnte Martin Schraitle seine Konkurrenz in der Junioren-Klasse. Mit 1.605 Punkten schaffte er einen deutlichen Abstand zwischen sich und dem Zweitplatzierten. Überragend war überdies seine Leistung in den Einzelwertungen: Fällung, Kettenwechsel, Kombinationsschnitt – diese drei Medaillen konnte er auf seinem Konto verbuchen. Beim Montieren der neuen Sägekette gelang ihm mit 130 Zählern zudem ein neuer Landesrekord in seiner Altersklasse. Beim Kombinationsschnitt und der Disziplin Fällung, bei der ein 15 Meter hoher Fichtenstamm gefällt wird, der auf einem zuvor vom Sportler festgelegten Zielpfahl landen muss, setzte er neue persönliche Bestmarken. Gemeinsam mit Florian Kaufmann und Maximilian Danziger, die bei der Deutschen Meisterschaft die Plätze drei und vier in der Junioren-Wertung belegten, ist ein starker STIHL Nachwuchs für weitere Erfolge bei nationalen und internationalen Wettbewerben gesichert.

Autor:
Holzi am 23. Jul. 2011 um 11:07 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/4548
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
6 + 4 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi