„Bauen mit Holz“: 2. Parlamentarischer Abend des BSHD



Der Bundesverband Säge- und Holzindustrie Deutschland e.V. (BSHD) veranstaltet am 2. Dezember 2010 seinen zweiten Parlamentarischen Abend in der Parlamentarischen Gesellschaft im Bundestag in Berlin.

Die Veranstaltung steht in diesem Jahr unter dem Motto „Bauen mit Holz“. Der BSHD möchte mit diesem Themenschwerpunkt auf die klimapolitische Bedeutung dieses natürlichen und nachwachsenden Baustoffs aufmerksam machen. „Wir werden der Politik aufzeigen, welches Zukunftspotential die Deutsche Säge- und Holzindustrie mit ihren Produkten hat, insbesondere gegenüber Baustoffen wie beispielsweise Stahl und Beton“, informiert der BSHD-Präsident Dr. Klaus Böltz über die Ausrichtung des Abends.

Wie im vergangenen Jahr hat der BSHD die jeweiligen Wahlkreisabgeordneten der BSHDMitgliedsbetriebe sowie Fachpolitiker aus dem Landwirtschafts- und Umweltausschuss eingeladen. Neu ist, dass angesichts des diesjährigen Mottos auch die Parlamentarier aus dem Bauausschuss sowie Vertreter der Städte und Gemeinden hinzukommen. Dr. Klaus Böltz formuliert das Ziel: „Wichtig sind uns vor allem gute und zwanglose Gespräche zwischen Politik und den BSHDMitgliedern in einem ansprechenden Rahmen .“

Autor:
Holzi am 05. Nov. 2010 um 09:40 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/3979
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
12 + 1 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi