Deutsche Sägewerksausrüster wollen in Nordamerika punkten



Zum ersten Mal präsentieren sich führende deutsche Ausrüster der Sägeindustrie und Weiterverarbeitung gemeinsam den nordamerikanischen Kunden auf der Messe Timber Processing & Energy Expo im Oktober in Portland, Oregon. Die Maschinenlieferanten Linck, Möhringer, Weinig, Minda, AKE, Vollmer und Dieffenbacher haben sich entschieden auf der führenden nordamerikanischen Veranstaltung für Sägewerkstechnik auszustellen. Die Messe findet in diesem Jahr vom 15. bis 17. Oktober statt.

„Derzeit ist der nordamerikanische Markt der Hotspot für Neu- und Ersatzinvestitionen in die Sägewerkstechnik und Weiterverarbeitung. Daran wollen die deutschen Hersteller verstärkt partizipieren.“, erklärte Dominik Wolfschütz, Marktanalyst im VDMA-Holzbearbeitungsmaschinen. Die USA waren im ersten Halbjahr 2014 mit einem Plus von 15 Prozent nach China und Russland der drittwichtigste Exportmarkt für die deutschen Hersteller. In diesem Zeitraum wurden Holzbearbeitungsmaschinen im Wert von 63 Mio. Euro geliefert. Nach Kanada exportierte die Branche Waren im Wert von elf Mio. Euro. Parallel zu der Messe finden ganztätige Workshops zum Einsatz neuester Maschinentechnologie für die Herstellung von Schnittholz und Engineered Wood Products statt.

Autor:
Holzi am 26. Sep. 2014 um 18:17 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/22298
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
7 + 6 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi