Fällung eines Mammutbaumes



Gerade bei dem Sägenblogger mir angeschaut wie man einen Mammutbaum fällt, ich dachte immer das der sehr schnell umfällt, wenn er durchgesägt ist, aber dem ist nicht so. Was mich doch sehr wundert, aber schaut euch das Video selber an.

via sägenblogger

Autor:
Holzi am 12. Mär. 2009 um 15:56 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/2641
Bookmark:

Comments

Geiles Video.
Ich war auch mal Holzwurm, deshalb hab ich mir es mal angesehen.

Thomas Weise um 07:08 Uhr

Das freut mich, das dir das Video gefallen habt, es gibt noch eines bei dem Sägenblogger unter Forstarbeit vor 50 Jahren da sieht man dann wie man es ohne Motorsäge macht.

MfG

Michael finger
Holztechniker

Statistik->Die einzige Wissenschaft, bei der verschiedene Experten aus denselben Zahlen unterschiedliche Schlüsse ziehen können.
– Evan Esar (1899-1995), amerikanischer Humori

Holzi um 09:31 Uhr

Hehe, na die Säge hätt ich nich ziehen wollen Eye-wink
Aber auch en schönes Video, von der Axt bis zum Bretter einstapeln.

Thomas Weise um 12:20 Uhr

Findet Ihr das wirklich cool? Ist doch eher traurig, so einen imposanten Baum umzulegen! Erinnert mich immer wieder an den Spruch von "den Ast absägen auf dem man sitzt". Was machen die Typen denn, wenn sie keine großen Mamutbäume zum Fällen mehr haben und die Art ausgerottet ist? Ach so, dann wird da eine Douglasien-Mono aufgezogen Sad

Mark.

BTW. Bin selber Forstwirt und kein Öko-Spinner, aber das muss ja wirklich nicht sein.

Gast um 13:49 Uhr

Da wundert mich ja das man als Forstwirt nicht mal den Hinweiß auf nachhaltige Forstwirtschaft aufmerksam macht. Das ist die Zukunft, wenn man Holz fällt, das man auf die Nachhaltigkeit achtet und Nachhaltigkeit hat nichts mit Monokultur zu tun.

Wobei natürlich stimmt, das die Amis da nicht gerade drauf achten, aber auch die können das lernen, so wie in europa oder wo anders auf der Welt.

Nur mal so als Anmerkung.

MfG

Michael Finger
Holztechniker

Statistik->Die einzige Wissenschaft, bei der verschiedene Experten aus denselben Zahlen unterschiedliche Schlüsse ziehen können.
– Evan Esar (1899-1995), amerikanischer Humori

Holzi um 20:32 Uhr

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
5 + 3 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi