Landesforsten beantworten zweite Greenpeace - Anfrage



Die Niedersächsischen Landesforsten (NLF) haben auch die zweite Anfrage von Greenpeace (GP) beantwortet und der Umweltorganisation weitere Informationen zur Verfügung gestellt. Unter anderem erhält GP alle festgesetzten Erhaltungs- und Entwicklungspläne für FFH – Gebiete in den von GP festgelegten Handlungsräumen, sowie verschiedene Karten mit Informationen zu Waldbiotoptypen und Baumartenverteilungen im sogenannten shape – Format.

Gleichzeitig haben die Landesforsten der Umweltorganisation abermals den Dialog über die Weiterentwicklung heimischer Wälder angeboten. Greenpeace hat jedoch bislang keine Bereitschaft zu direkten Gesprächen erkennen lassen. Zu verschiedenen Anfragen der Umweltorganisation vertreten Landesforsten und Greenpeace weiterhin unterschiedliche Rechtsauffassungen, die durch ein laufendes gerichtliches Verfahren entschieden werden.

Den gesamten Schriftverkehr zwischen den Niedersächsischen Landesforsten und Greenpeace zur Waldkampagne, sowie ausführliche Informationen, Film- und Fotomaterial finden Sie auf der Homepage der Niedersächsischen Landesforsten unter folgendem Link www.landesforsten.de/Buchenwaelder-in-den-Landesforsten.2511.0.html .

Autor:
Holzi am 12. Dez. 2012 um 08:24 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/5327
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
8 + 4 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi