Schieder in Schieflage



Deutschlands größter Möbelhersteller und Lieferant von Ikea ist in Schieflage geraten, wie man die letzten Tage lesen konnte im HANDELSBLATT

Heute Morgen kam die Meldung über E-Mail von Holzmann-Ihr Möbel-Verlag, das man es noch mal geschafft hat, aber so ganz scheint man es wohl doch noch nicht geschaft zu haben, den in der Mail von Holzmann ist zu lesen das man die Insolvenz Gestern wohl nicht zurückgezogen hat von Seiten des Möbelherstellers Schieder. Da bleibt nur zu hoffen, das man die nächten Tage, die Lage besser wird in dem Unternehmen, immerhin hängen dort 11.000 Stellen dran, bei 41 Standorten in Europa und Asien.

Autor:
Holzi am 23. Apr. 2007 um 03:52 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/120
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
4 + 9 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi