Trends – im Griff



MöbelbeschlägeMöbelgriffe dienen nicht nur dem Öffnen von Türen und Schubladen, sie sind vor allem auch dekorative Gestaltungselemente. Häfele bietet seit jeher ein umfangreiches Sortiment an Zierbeschlägen und hat seine Neuheiten in einer neuen Broschüre „Trends – im Griff“ zusammengefasst.

Auf 48 Seiten stellt Häfele die aktuellen Trends in Sachen Möbelgriffen, Garderobenhaken, Garderoben und Kleiderbügel vor. Den größten Raum nehmen die Möbelgriffe ein, die in ihrer Form- und Materialvielfalt keine Designwünsche offen lassen. Ob Griffe aus Edelstahl, Messing, Aluminium, im Materialmix Holz/Metall oder Kunststoff/Metall – Häfele hat für jeden Geschmack zahlreiche Modelle im Programm. Denn der richtige Griff bestimmt und unterstreicht die Wirkung des Möbels und setzt es in Szene. Das gilt nicht nur für neue Möbel, auch ältere Möbelstücke entfalten mit neuen Griffen eine ganz andere Wirkung und passen sich so schnell und einfach an einen veränderten Wohnstil an. Ganz gleich ob klassisch-modern oder romantisch-verspielt – Griffe setzen Akzente.

Große Auswahl an edlen Oberflächen
Filigrane Edelstahlgriffe sowie verchromt polierte Stangengriffe für Korpusbreiten bis 1 Meter liegen ebenso im Trend wie die neuartigen, grazil geschwungenen Kantengriffe. Individualisten haben sogar die Möglichkeit, mit Schichtstoffeinlagen eigene Kreationen zu erstellen. Auch bei den Oberflächen ist die Auswahl groß, besonders gefragt sind verchromt-polierte Oberflächen. Wem Metall zu kühl in der Hand ist, der kann unter diversen Modellen im Materialmix mit edlen Hölzern wählen. Neu sind auch die Griffe aus transparentem Kunststoff und Möbelknöpfe aus Glas, die vor allem im Badezimmer eine gute Figur machen.

Wer schon einmal vor einer grifflosen Schranktür stand und nach dem nicht sichtbaren Push-to-open-Beschlag tastete, wird sich über die edlen Orientierungshilfen aus Edelstahl und Zinkdruckguss freuen: Die runden und eckigen Applikationen werden einfach am „Druckpunkt“ auf die Front geklebt und signalisieren „Hier geht’s auf“. Weiterer Vorteil: Sie helfen unschöne Fingerabdrücke auf edlen Oberflächen zu vermeiden.
Die Broschüre stellt ferner eine Auswahl an neuen Garderoben und Garderobenhaken vor, die es ebenfalls in den unterschiedlichsten Materialien und Oberflächen gibt. Dazu passende Kleiderbügel aus Metall und Holz ergänzen das Sortiment.

Die neue Broschüre „Trends – im Griff“ ist bei allen Verkaufsbüros erhältlich oder kann bei Häfele in Nagold angefordert werden.

Autor:
Holzi am 10. Jun. 2008 um 04:43 Uhr
SChlagwort:
|
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/1954
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
7 + 1 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi