Die Vorbereitungen laufen!



Vom 24. bis 27. März 2010 heißt es im Messezentrum Nürnberg wieder: Bühne frei für ein starkes Duo. Denn dann findet, wie alle zwei Jahre, die HOLZ -HANDWERK, Europäische Fachmesse für Maschinentechnologie und Fertigungsbedarf, parallel zur fensterbau/frontale, Internationale Fachmesse Fenster, Tür und Fassade, statt. Jetzt hat die heiße Phase der Vorbereitungen begonnen.

Mit fast 103.000 Fachbesuchern und weit über 1.200 Ausstellern aus 34 Ländern konnte der Messeverbund 2008 seine Bedeutung als zentrales Forum rund um die handwerkliche Holzbe- und -verarbeitung sowie um Fenster, Tür und Fassade eindrucksvoll bestätigen. Die HOLZ-HANDWERK mit ihrem Fokus auf Zentraleuropa und die fensterbau/frontale als weltweite führende Messe ihrer Branche konnten dabei beide von der Lage Nürnbergs im handwerkstarken Süden Deutschlands und der guten internationalen Erreichbarkeit der Frankenmetropole profitieren. Und auch die Ergebnisse der HOLZ-HANDWERK konnten überzeugen: Neun von zehn Unternehmen knüpften 2008 nach eigenen Angaben neue Geschäftsverbindungen, sechs von zehn Ausstellern konnten noch während der Messelaufzeit Direktabschlüsse erzielen – und praktisch alle konnten mit ihrer Messebeteiligung in Nürnberg ihre wichtigsten Zielgruppen erreichen.

Für die neueste Ausgabe der HOLZ-HANDWERK haben nun die Vorbereitungen begonnen. Viele Unternehmen hatten bereits gleich nach der vergangenen Veranstaltung ihr Interesse an der Teilnahme für 2010 gezeigt. Jetzt empfiehlt es sich, mit dem Projektteam der NürnbergMesse Kontakt aufzunehmen, denn bis 20. August können Aussteller noch vom Frühbucherrabatt profitieren.

Wie zahlreiche Fachmessen quer durch alle Branchen auch vor dem schwierigen aktuellen Wirtschaftshintergrund gezeigt haben, bietet das ganz unmittelbare Zusammentreffen von Angebot und Nachfrage die beste Chance, der Krise die Stirn zu bieten. Mit der umfassenden Ausstellungspalette von Produkten und Dienstleistungen sowie einem informativen Mehrwert durch Sonderschauen und Vortragsveranstaltungen werden Ideen und deren konkrete Umsetzung leicht gemacht, um sich so im Wettbewerb wichtige Vorteile zu schaffen.

Die HOLZ-HANDWERK wird veranstaltet vom Fachverband Holzbearbeitungsmaschinen im VDMA und der NürnbergMesse GmbH. Mitträger der HOLZ-HANDWERK sind der Fachverband Schreinerhandwerk Bayern (FSH Bayern) und der Fachverband des Maschinen- und Werkzeug-Großhandels e. V. (FDM). Veranstalter der fensterbau/frontale ist die NürnbergMesse GmbH, ideelle und fachliche Träger sind der Fachverband Glas Fenster Fassade Baden-Württemberg, der Landesinnungsverband des Glaserhandwerks Rheinland-Pfalz und der Landesinnungsverband des Bayerischen Glaserhandwerks.

Weitere Infos unter www.holz-handwerk.de

Autor:
Holzi am 27. Jul. 2009 um 09:06 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/2919
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
1 + 0 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi