Banken bewerben Holzzertifikate



Waldarbeiter Banken bewerben Holzzertifikate als »grüne« und »nachhaltige« Geldanlage – zu Unrecht. Für die Rendite sorgt auch Raubbau am Regenwald ..... weiter lesen unter Zeit.de Holzzertifikate
Den Artikel sollten man sich auf jeden Fall durchlesen, das schneidet die Säge- / Holzindustrie mal wieder nicht gut ab bei. Vor allem ist es sehr Ärgerlich das die Firmen sogar ein FSC oder PEFC haben. So kommt man als Holzindustrie nie auf die Seite, das Menschen mit Holz automatisch öko verbinden. So bleibt bei einigen immer so ein bitterer Nachgeschmack.

Mal ein Wenig zum Thema Tropenholz:

Wer den Tropenwald zerstört, beeinträchtigt die Qualität des Lebens - denn die Wälder in Südamerika, in Afrika und Asien haben vielfältige Aufgaben: Sie sind die klimatische Lunge der Welt. Und ihr Holz ist für die Menschen der Entwicklungsländer oftmals einzige Erwerbsquelle, sorgt für Arbeit, Ausbildung und Brot. Verantwortungsbewusstes Handeln für den Tropenwald heisst daher, ein Gleichgewicht zu schaffen zwischen Ökologie und Ökonomie. Das ist auch unsere Haltung im Umgang mit Tropenholz. Viele tropische Holzarten besitzen wertvolle Eigenschaften, die andere Hölzer und Materialien nicht haben. Struktur, Dauerhaftigkeit, Maserierung und Farbe sind oft einzigartig.

Die schwerwiegendste Ursache der Waldvernichtung ist aber nicht die Holznutzung, sondern die Brandrodung beim Wanderfeldbau. Nur 3.6% des gesamten Holzschlages in Tropenländern wird exportiert. 82% wird durch Brandrodung vernichtet oder für Holzkohle verwendet und 14.4% wird als Nutzholz in den Tropenwald-Ländern verwendet (Quelle FAO). Eine sinnvolle Nutzung des Tropenwaldes dient seinem Fortbestand. Pflege und schonende Nutzung der Wälder lohnen sich wirtschaftlich für alle Beteiligten. Nicht ein Verzicht auf Tropenholz ist es, der die Wälder rettet: Wenn niemand dieses Holz kauft, entgeht den Menschen eine lebensnotwendige Einnahmequellen - und: Sie verlieren das Interesse, für sie wertlos gewordene Wälder zu schützen. Aus kontrollierter Holznutzung gewonnenes Tropenholz dient also letztlich dem Erhalt des Regenwaldes als wichtigem weltweiten Ökosystem.

Wer sich gerne mal mit dem Thema Tropenwald beschäftigen möchte, sollte sich mal die Seite Tropenwald der Schweizerischen Forstverein anschauen.

Autor:
Holzi am 24. Jan. 2008 um 06:21 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/1622
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
4 + 8 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi