Bundesweiter Kita-Wettbewerb des Handwerks: Die Auswahl der Gewinner beginnt



Kinder sind kleine Entdecker, die alles mit ihren Händen ausprobieren wollen. Der Kita-Wettbewerb des Handwerks bot auch dieses Jahr wieder eine gute Gelegenheit dazu: Kita-Kinder aus ganz Deutschland wurden zum zweiten Mal eingeladen, Handwerksbetriebe vor Ort kennenzulernen und ihr handwerkliches Geschick zu erproben.

Über 200 Kindertagesstätten schickten ihr zum Thema „Handwerk“ gestaltetes Riesenposter bis zum Einsendeschluss am 30. April ein. Nun wird eine Experten-Jury eine Kita je Bundesland zum Sieger küren. Bekannt gegeben werden die Namen der Gewinner-Kitas im Juli. Die Gewinner-Kitas erhalten je 500 Euro Preisgeld für ein Kita-Fest oder einen Projekttag zum Thema „Handwerk“.

Auch in der 2. Runde des Wettbewerbs waren Erzieherinnen, Erzieher und die Kinder ihrer Einrichtungen eingeladen, sich gemeinsam intensiv mit dem Thema „Handwerk“ auseinanderzusetzen. Mit ihrer Kita-Gruppe besuchten sie Handwerksbetriebe vor Ort oder luden Handwerker zum gemeinsamen Werken in ihre Kita ein. Auf Basis der gesammelten Eindrücke wurde mit verschiedenen Materialien und Techniken ein Riesenposter gestaltet und eingeschickt. Handwerkskammern, Kreishandwerkerschaften und Innungen gaben zu diesem Zweck kostenlos 10.000 Wettbewerbspakete an Kitas aus.

Grundlage für den Wettbewerb sind die speziell entwickelten Aktionsmaterialien des Handwerks. Im Riesenkinderbuch erfahren Kinder ab 3 Jahren viel Wissenswertes über verschiedene Handwerksberufe. Spannende Geschichten geben einen kindgemäßen Einblick u. a. in den Beruf des Maurers, des Kraftfahrzeugmechatronikers und des Augenoptikers. Fast 500 Illustrationen machen das Buch im DIN A2-Format besonders anschaulich.

„Das große Kinderbuch des Handwerks gibt einen kindgerechten Einblick in die vielfältigen Berufe des Handwerks. Schon die Kleinsten erfahren, was Handwerker im Alltag leisten und was sie können“, sagt Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbands des Deutschen Handwerks.

Riesenkinderbuch und Mitmach-Wettbewerb sind Teil der Kita-Kampagne, die die Aktion Moder-nes Handwerk e. V. in Zusammenarbeit mit dem Zeitbild Verlag durchführt.

Weitere Informationen zu den Aktionsmaterialien des Kita-Wettbewerbs finden Sie unter www.kinderbuch-des-handwerks.de

Autor:
Holzi am 23. Mai 2014 um 04:56 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/22078
Bookmark:

Comments

Es ist schön, wenn auf diese Art und Weise die Kinder schon frühzeitig an das Handwerk herangeführt werden. Vielleicht entschließt sich dann später auch das eine oder andere Kind einen handwerklichen Beruf zu ergreifen, was heutzutage leider immer seltener vorkommt und sehr schade ist.

Jürgen um 08:11 Uhr

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
3 + 0 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi