Renovieren und Modernisieren mit Profis



Heute verbringen Menschen rund 90 Prozent ihrer Zeit in Innenräumen. Gebäude sind so gesehen die „einflussreichste Bedingung“ der Menschen ausgesetzt sind. Sei es die Arbeitsstätte, die Schule, das Urlaubshotel, der Kirchen- oder Museumsbesuch oder aber auch die eignen vier Wände: der moderne Mensch ist immer Teilhaber und mitunter auch Gestalter seiner Umgebung. Gestalter ist er vor allem im eigenen Zuhause. Wohnen bietet eine echte Rückzugsmöglichkeit ins ruhige und gemütliche eigene Nest. Das Zuhause ist der Ort, in dem wir uns am meisten selbst verwirklichen können, denn nirgendwo ist die Gestaltungsfreiheit so groß wie hier. Da sich auch Bedürfnisse im Laufe eines Menschenlebens ändern, ist klar, dass Menschen immer wieder an Veränderungen interessiert sind. Das Neue bringt Impulse, Bewegung, Anpassung.

Als absolut geniales Material steht Holz in der Beliebtheitsskala für Möbel und Einrichtungszusätze ganz oben. „Holz ist ein stets warmes und natürliches Material, was auch noch den Vorteil hat, eine ausgezeichnete Ökobilanz zu besitzen“, weiß Rudolf Luers, Hauptgeschäftsführer des Gesamtverbandes des Deutschen Holzhandels. Jeder Deutsche verbrauchte im Jahr 2005 rund 1,2 Kubikmeter Holz. Begrüßenswert ist ein weiterer Anstieg des Holzverbrauches, denn er passt gut zur in Deutschland erfundenen nachhaltigen Waldbewirtschaftung, die im Optimalfall soviel Holz pro Jahr schlagen darf, wie auch tatsächlich nachwächst. Und da ist noch viel drin.

Der deutsche Holzfachhandel bietet Beratung für Ideen und Lösungen von individuellen Umbau- und Renovierungsplänen. So ist der Holzhandel beispielsweise Lieferant von neuen Fußböden, neuen Türen und auch von neuen Fassaden. Im Holzfachhandel findet man in den einzelnen Bereichen eine breite Produktpalette, große Produktvielfalt, eine Vielzahl von Holzarten und dabei noch alles aus einer Hand. Sei es, man möchte Vorstellungen von Parkettbodenfarben und -qualitäten gewinnen, man möchte bei einem Umbau auch neue Türen in die neuen Gemächer bringen oder Holzdecken einziehen, die zur Gemütlichkeit beitragen. Die Spezialisten im Holzfachhandel stehen beratend zur Seite. Ein großer Vorteil ist die Marktkenntnis und somit Produktkenntnis der Fachberater. Sie wissen beispielsweise, welcher Holzboden sich am besten eignet, welcher Beanspruchung eine Außenterrasse aus Holz ausgesetzt ist, oder welches Holz als Wand- oder Deckenholz die gewünschten Eigenschaften am besten erfüllt.

Nach der Beratung folgt die kompetente Umsetzung der Pläne, denn der Holzfachhandel vermittelt Fachhandwerker seines Vertrauens. „Bei so langfristigen Investitionen, die durch Umbau und Modernisierung immer entstehen, sollten stets Fachleute herangezogen werden“, rät Luers. Es sei zu schade, die Freude wegen unzureichender Ausführungen, wegen Fehlern oder anderen Qualitätsmängeln zu schnell wieder zu verlieren.

Den qualifizierten Holzfachhändler finden Sie unter www.werliefertholz.de.

Autor:
Holzi am 14. Dez. 2009 um 09:11 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/3203
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
5 + 1 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi