Saegewerke produzierten auf hohem Niveau



SpaneranlageNach den nunmehr vorliegenden Daten des Statistischen Bundesamtes produzierten die Sägewerke im vergangenen Jahr wieder auf einem hohen Niveau und lagen beim Nadelholzeinschnitt mit einer Produktionsleistung von 24 Mio m³ um 3,5 % über dem bisherigen Höchststand des Jahres 2006 gab der Verband der Deutschen Säge- und Holzindustrie e.V. (VDS) heute in Wiesbaden bekannt.

Der stärkste Produktionsanstieg sei im 1. Quartal 2007 mit + 10 % erzielt worden, während in den folgenden Quartalen der Einschnitt nachfragebedingt nur noch knapp über Vorjahr tendierte. Durch den stark nachgebenden Export in die USA hätte die Produktion von Hobelware leicht zurückgefahren werden müssen, während raue Ware stärker abgesetzt werden konnte.

Die Mehrproduktion war allerdings nicht auf dem Inlandsmarkt abzusetzen, so Hasso v. Pogrell, Hauptgeschäftsführer des VDS. Der rechnerisch rückläufige Inlandsverbrauch hätte lediglich durch verstärkten Export und einen deutlichen Rückgang der Einfuhr kompensiert werden können.

Generell, so v. Pogrell ausführend, sei der Ausbau der Sägewerksproduktion der letzten Jahre, von 2000 bis 2007 um 9 Mio m³, überwiegend durch die Ausweitung des Exportes um 5,5 Mio m³ auf 8,7 Mio m³ ermöglicht worden.

Laubholz allerdings habe im Jahr 2007 erneut einen leichten Rückgang hinnehmen müssen. Bei weiter sinkendem Inlandsverbrauch und niedrigerem Export sei die Inlandsproduktion um 2,5 % auf 1,15 Mio m³ zurückgenommen worden.

Auf einen guten Start ins neue Jahr 2008 ließen dagegen die Exportzahlen für den Januar schließen, so v. Pogrell. Die Ausfuhr von Nadelschnittholz sei um mehr als ein Drittel Nadelhobelware sogar um knapp 44 % gestiegen. Allein der Export von Nadelhobelware in die USA hat um zwei Drittel zugenommen, freut sich v. Pogrell. Allerdings könne man aus den Zahlen des ersten Monats keine Rückschlüsse auf den Jahresverlauf ziehen. Außerdem bereite der Industrie der stagnierende Absatzmarkt im Inland nach wie vor Bauchschmerzen.

Autor:
Holzi am 17. Apr. 2008 um 15:33 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/1773
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
8 + 9 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi