Wald weiterhin beliebtes Reiseziel



Eine große, teilweise sogar sehr große Rolle spielt nach einer aktuellen Umfrage bei der Auswahl des Urlaubszieles weiterhin der Wald . Vor allem Familien schätzen den Wald für seine zahlreichen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Ob wandern, joggen, Radfahren, reiten oder klettern, der Wald ist klarer Favorit. In Deutschland ist der Nationalpark Harz ist mit jährlich rund 1,3 Millionen das beliebteste Waldgebiet. Dann kommt der Nationalpark Bayerischer Wald mit 800 000 Menschen und der Nationalpark Hainich mit 310.000 Besuchern folgt an dritter Stelle.

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) möchte in diesem Zusammenhang auf ihren Waldknigge hinweisen. Der Wald ist Lebensraum von Tieren, Pflanzen und Pilzen und muss pfleglich behandelt werden. Rauchen und Grillen sind verboten oder stark eingeschränkt. Auch Müll abladen gehört nicht in den Wald, um nur einige Verhaltensweisen zu nennen. Wer sich kurz und bündig über naturbewusstes Verhalten in Wäldern informieren möchte, kann dies auf der Homepage der SDW unter www.sdw.de unter Waldwissen tun.

Nach Spazierengehen und Wandern als beliebteste Aktivitäten lieben die Waldbesucher das Beobachten der Natur und das Sammeln von Pilzen und Beeren. In seiner Freizeit nutzt jeder dritte Bundesdeutsche den Wald zur eigenen Freizeitgestaltung. Die Hälfte der Deutschen ist einmal monatlich im Wald unterwegs, rund 25% mindestens einmal die Woche, so eine Umfrage der GfK Marktforschung im Auftrag des Verbraucherschutzministeriums. Alles in allem besuchen die Deutschen 1,5 Milliarden Mal den Wald.

Autor:
Holzi am 19. Jul. 2011 um 11:19 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/4538
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
3 + 2 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi