Brüderle fördert „Gute Form“



Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle übernimmt die Schirmherrschaft des Bundeswettbewerbs „Die Gute Form 2010“ im Tischler- und Schreinerhandwerk. Der Bundes­verband Holz und Kunststoff (BHKH) richtet diesen renom­mierten Gestaltungspreis zusammen mit der OPO Oeschger GmbH vom 03. bis 09. März auf der Internationalen Hand­werksmesse (IHM) in München aus.

„Tischler und Schreiner sind eine zentrale Säule im mittel­ständischen Handwerk“, erklärt Brüderle. „Zu ihrem Markterfolg trägt nicht nur ihre individuelle Fertigung bei, die Kundenwünsche maßgerecht umsetzt. Auch die Fähigkeit zur guten Gestaltung gehört zum Profil des Gewerks.“ Schon in der Lehre werde dieses Profil angelegt . „Die Gute Form“ spiele dabei eine wichtige Rolle. „Dieser attraktive Designwettbewerb führt den Auszubildenden vor Augen, dass man auch als junger Mensch zu herausragenden Leistungen imstande ist“, so der Bundeswirtschaftsminister. „Das steigert Ehrgeiz und Motivation, die gerade in der Ausbildung von fundamentaler Bedeutung sind.“

An der „Guten Form“ nehmen die Lehrlinge des jeweiligen Ab­schluss-Jahrgangs mit ihren Gesellenstücken teil. Der Wettbe­werb wird zunächst auf Innungs-, dann auf Landes- und schließ­lich auf Bundesebene ausgetragen. Eine Fachjury wählt jeweils die am besten gestalteten Stücke aus. Sie kommen eine Runde weiter.

Auf der IHM präsentieren der BHKH und OPO Oeschger die Stücke der Landessieger in einer Ausstellung (Halle A2, Stand-Nummer: 14F/21F). Am 9. März werden in feierlichem Rahmen die drei Bundessieger bekannt gegeben. Neben Sachgewinnen erhalten sie ein Preisgeld von insgesamt 3.000 Euro. Auch ein Publikumspreis wird ausgeschrieben: Jeder Messebesucher kann seine Stimme für das schönste Stück abgeben.

Der Bundeswettbewerb „Die Gute Form 2010“ wird neben OPO Oeschger von dem Unternehmen Festool und der Fachzeitung BM unterstützt.

Autor:
Holzi am 01. Feb. 2010 um 09:05 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/3282
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
7 + 2 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi