Die Deuschen geben wieder mehr für Möbel aus



Die Bundesbürger haben im vergangenen Jahr Möbel im Wert von 373 € gekauft. „Damit sind die Möbelausgaben in den letzten fünf Jahren deutlich gestiegen“, so Dirk-Uwe Klaas, Hauptgeschäftsführer des Verbandes der Deutschen Möbelindustrie, und ergänzt: „Nach einer Kaufzurückhaltung in den Krisenjahren haben die Deutschen im Jahr 2011 nachgeholt, auf was sie vorher verzichtet hatten“. Hinzu kommen noch etwa 150 € für die Ausstattung der Wohnung mit Textilien, Accessoires und Dekorationen. Es sich im eigenen Zuhause gemütlich und schön einzurichten, ist den Menschen wichtig. Hier können sie ihren eigenen Geschmack zu 100 Prozent umsetzen. Nach dem Motto „Pimp my Home“ wird die Gestaltung der eigenen vier Wände immer wichtiger. Möbel werden in Deutschland übrigens viel älter als Autos. Sie sind langlebige Konsumgüter. Weil ihr durchschnittliches Alter recht hoch wird, sollten Verbraucher vor dem Möbelkauf die Qualität prüfen und das Design genau betrachten. „Es rechnet sich am Ende nie, in Möbel minderer Qualität zu investieren“, so Klaas.
Umsatz mit Möbel steigt an in Deutschland

Von Messer & Haushalt Blog am Mi, 2012-05-09 14:05

Wenn es um den eigenen Haushalt geht, dann sind es nicht mehr nur die Möbel, die eine Rolle spielen, sondern auch die Ausstattung in der Küche muss stimmen. Auch der ein oder andere Mann lässt es sich nicht nehmen beim Kauf vor Ort zu se...

Autor:
Holzi am 20. Mär. 2012 um 07:30 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/4881
Bookmark:

Trackbacks

Von Messer & Haushalt Blog am Mi, 2012-05-09 14:05

Wenn es um den eigenen Haushalt geht, dann sind es nicht mehr nur die Möbel, die eine Rolle spielen, sondern auch die Ausstattung in der Küche muss stimmen. Auch der ein oder andere Mann lässt es sich nicht nehmen beim Kauf vor Ort zu se...

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
8 + 11 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi