Duschtempel statt Badewanne



Nicht jeder hat Platz für eine Badewanne. Deshalb müssen Sie aber nicht auf Wellness im eigenen Bad verzichten. Ein Duschtempel ist platzsparender und bietet gleichzeitig die Möglichkeit, ausgiebig zu entspannen und den Alltag hinter sich zu lassen – Wellness pur. Wir verraten Ihnen, was ein Duschtempel ist und worauf Sie beim Kauf unbedingt achten müssen.

Was ist ein Duschtempel?

Ein Duschtempel ist eine Duschkabine, die luxuriös ausgestattet ist. Einige dieser Modelle verfügen zudem über eine Badewanne inklusive Whirlpool. Mit einem Duschtempel holen Sie sich einen Hauch Luxus ins eigene Badezimmer und genießen dabei den Komfort, den sie sonst nur im Wellness erleben.
Die Dampfdusche Arthemis über Livingo.de ist ein ausgezeichnetes Beispiel für einen luxuriösen Duschtempel. Diese Dusche ist mit allerhand Highlights wie einer Tropenregen-Brause und vielen Massagefunktionen ausgestattet. Mit ihr lassen sich verspannte und schmerzende Muskeln ganz einfach lockern – ideal für alle, die einen Bürojob haben.Da die Nachfrage nach Duschtempeln in der letzten Zeit rasant gestiegen ist, gibt es mittlerweile eine Vielzahl an verschiedenen Modellen. Angeboten werden sie in unterschiedlichen Größen, Formen und natürlich auch mit abweichenden Funktionen. Somit finden auch Sie eine Dusche, die perfekt zu Ihren Vorstellungen und Ansprüchen passt. Fest steht, dass ein Duschtempel Ihnen immer ein Duscherlebnis der besonderen Art bieten wird.

Ich will einen Duschtempel kaufen – Worauf sollte ich achten?

Eine wichtige Rolle spielt die Größe. Es gibt Modelle in vielen verschiedenen Größen, was Duschtempel grundsätzlich auch für kleine Badezimmer interessant macht. Egal wie klein der Duschtempel auch ist, er sollte grundsätzlich Platz für zwei Personen bieten. Dies ist auch bei den meisten Exemplare der Fall.
Auch das Design spielt beim Kauf eine zentrale Rolle. Es gibt Duschtempel, bei denen man auf den ersten Black erkennt, dass bei der Gestaltung vor allem die Funktionalität im Zentrum stand. Ein stimmiges und harmonisches Design ist allerdings ausgesprochen wichtig für das Gesamtbild ihres Badezimmers und trägt viel zur Stimmung bei. Achten Sie deswegen stets darauf, dass die Dusche modern und elegant gestalt ist und sich gut in Ihr Bad einfügt. Ein kleiner Tipp von der Redaktion: Ein besonderes Highlight sind Duschtempel, die mit einem integrierten Licht arbeiten.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Ausstattung. Die Ausstattung sorgt dafür, dass aus einer normalen Duschkabine eine echte Wellness-Oase wird. Meist gehören diese Details zur Ausstattung eines Duschtempels:
• Regendusche
• Massagedüsen für den Rücken
• Einstellbare Handbrause
• Fußmassage
• Dampfsauna

Einige Duschtempel verfügen außerdem über ein integriertes Badewannenbecken und einen Whirlpool. Aus Platzgründen sind solche Duschtempel allerdings nur für große Bäder geeignet. Achten Sie beim Kauf der Dusche stets auch auf den Duschkopf, denn er entscheidet letztlich über ihren Wasserverbrauch. Laut Verbraucherzentrale NRW können Sie mit einem Sparduschkopf den Wasserverbrauch sogar halbieren. Dementsprechend ist ein wassersparender Duschkopf sinnvoll, was nützt einem schon ein luxuriöser Duschtempel, wenn man nur wenige Minuten unter der Dusche steht?

Autor:
Holzi am 31. Jul. 2018 um 10:07 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/22919
Bookmark:

Comments

Hallo Holzi! Echt tolle umfangreiche Seite! Wir stecken gerade in den Anfängen für einen Umbau unserer alten Garage, da wollen wir einen Wellnessbereich einrichten - mit Duschtempel und Whirlpool, entsprechend haben wir uns eine Dusche ohne Düsen ausgeguckt. Einen Whirlpool haben wir auch schon im Auge, es ist allerdings eigentlich einer für outdoor. Puzzled Der Händler empfiehlt halt, die draußen aufzustellen: www.spadeluxe.de/whirlpool-outdoor/. Die Garage bekommt aber zwei zusätzliche Fenster... Meinst Du, wir brauchen trotzdem einen Luftentfeuchter o.ä., die Dusche macht ja auch nochmal Dampf. Wenn ja, kennst Du als Experte einen, den Du empfehlen kannst? Würde mich über Tipps freuen, danke im Voraus! LG Jörg

Gast um 06:15 Uhr

Vielen Dank für den informativen Artikel! Hier https://www.fliesen-kemmler.de/beratung/gewusst-wie/ablaufsysteme-fuer-b... habe ich noch paar Infos zu den Ablaufsystemen gelesen. Was wäre die beste Lösung für so einen Duschtempel?

Beste Grüße,
Chris

Christian Kellner um 13:12 Uhr

Danke für den informativen Artikel. Ich plane gerade mein Badezimmer umzubauen und eine Badewanne einzubauen. Da kommt dieser Artikel richtig, um evtl. einen Duschtempel, anstatt eine Badewanne einzubauen. Ich bin gespannt, wie das sein kann im Alltag so viel Luxus zu haben!

MonikaK um 09:39 Uhr

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
1 + 15 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi