Förderung der Einstellung von Auszubildenden aus Insolvenzbetrieben (sowie Betriebsstilllegung ...)



Das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz hat nachstehendes Förderprogramm neu aufgelegt:

Betriebe, die Auszubildende einstellen, die im Zusammenhang mit
der Beantragung, Eröffnung oder Abweisung eines Insolvenzverfahrens,
einem Liquidations- oder einem Gesamtvollstreckungsverfahren,
einer Betriebsstilllegung oder -schließung,
dem Wegfall der Ausbildungsberechtigung
ihren Ausbildungsplatz verloren haben, können einen einmaligen Zuschuss in Höhe von 2.500 € erhalten.

Eine Kumulierung mit anderen sonstigen vergleichbaren Programmen des Landes Rheinland-Pfalz, anderer Länder, des Bundes oder der Bundesagentur für Arbeit ist nicht möglich.

Der Antrag ist spätestens drei Monate nach Fortsetzung der Ausbildung bei der Handwerkskammer der Pfalz einzureichen.

Da die Verwaltungsvorschrift rückwirkend zum 01.08.2008 in Kraft tritt, können in Einzelfällen auch Anträge von Betrieben gestellt werden, die ab dem 01.08.2008 einen Lehrling aus dem obigen Förderkreis übernommen haben und aufgrund der 3-Monatsfrist eigentlich nicht mehr förderfähig sind. Über diese Anträge wird das Ministerium dann gesondert entscheiden.

Ein Rechtsanspruch auf Förderung besteht nicht. Die detaillierten Richtlinien entnehmen Sie bitte der Verwaltungsvorschrift.

Unser Beraterteam nimmt Anträge auch vorab telefonisch entgegen (gilt als Antragsdatum) bzw. ist Ihnen bei der Antragstellung gerne behilflich.
Anträge können auch per Fax 0631 3677-265 gestellt werden.

Ihre Ansprechpartner

Autor:
Hell.M am 21. Feb. 2009 um 08:44 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/2605
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
1 + 7 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi