Holzimporte und Nachhaltigkeit - 300 Jahre von Carlowitz



Auftaktveranstaltung des Thünen-Kompetenzzentrums Holzherkünfte in Hamburg mit der Möglichkeit zu Labor-/Institutsführungen und Gesprächen mit Mitarbeitern des Kompetenzzentrums; Demonstrationen zur praktischen Holzartenbestimmung und zum Herkunftsnachweis.
Zweitägiges Symposium in deutsch (1. Tag) und englisch (2. Tag) findet am 04.03.2013 ab 13:00 - 05.03.2013 16:00 statt.

In vielen Teilen der Welt werden Wälder raubbauartig genutzt und Holz illegal geschlagen und vermarktet. Die Produkte erreichen auch Deutschland und die EU, wo sie als Billigkonkurrenz zu den nachhaltig erzeugten Produkten auftreten. Oft werden die Verbraucher zusätzlich durch die zunehmende Einfuhr von „Austauschhölzern“ getäuscht, die die hervorragenden Eigenschaften bekannter meist tropischer Hölzer vorspiegeln, aber nicht halten.

Ab dem 03. März 2013 gilt in der Europäischen Union die neue EU-Holzhandelsverordnung, die alle Marktteilnehmer beim Inverkehrbringen von Holz und Holzprodukten zu besonderer Sorgfalt verpflichtet und die Vermarktung illegal eingeschlagenen Holzes verbietet. Das am Thünen-Institut neu eingerichtete Kompetenzzentrum Holzherkünfte leistet Hilfestellung, die Vorschriften umzusetzen und ihre Einhaltung zu kontrollieren. Es ist zentrale Anlaufstelle für Behörden,Holzhandel,Verbraucher und Verbände in Fragen des Art- und Herkunftnachweises von Holz und Holzprodukten.

Das Thünen-Institut und das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaften und Verbraucherschutz (BMELV) laden zur der Auftaktveranstaltung ein, um die Arbeiten und Serviceleistungen des Kompetenzzentrums vorzustellen und aktuelle Herausforderungen in diesem Zusammenhang zu diskutieren.

Quote:

Hinweise zur Teilnahme:

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und nur nach Bestätigung der Anmeldung möglich. Online-Anmeldung über http://www.ti.bund.de/index.php?id=8982 .

Autor:
Holzi am 05. Feb. 2013 um 15:07 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/5442
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
8 + 2 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi