nnovatives Buchenfurnierschichtholz begeistert Kunden und Mitbewerber



Das Interesse am erstmals auf der BAU vom 14.-19. Januar 2013 in München der Öffentlichkeit präsentierten Furnierschichtholz aus Buche war überwältigend. Selbst Mitbewerber aus dem Holzbaubereich, z.B. Hersteller von Brettschichtholz und Furnierschichtholz aus Fichte , brachten ihre Begeisterung für Buchenfurnierschichtholz zum Ausdruck. Sowohl die überragenden Festigkeitswerte als auch die außergewöhnliche Optik spornten die Besucherinnen und Besucher zu immer neuen Ideen an, wie und wo sie das Buchen FSH einsetzen wollen.

Holzbauer und Architekten freuten sich über die schlanken Querschnitte, die mit den neuen Trägern möglich sein werden. Innenausstatter und Schreiner sahen mit der Fineline-Platte
endlich wieder ungeahnte Einsatzmöglichkeiten für die Buche im Innenausbau . Über den gesamten Messeverlauf wurde der neue und von vielen als besonders schön gelobte Messestand von zahlreichen Interessenten intensiv besucht. Nicht nur aus den „klassischen“ Holzbauländern Deutschland, Österreich und Schweiz kamen zahlreiche Anfragen, auch viele internationale Händler bekundeten ihr Interesse am Buchen-Furnierschichtholz. „Mit einem so regen Zulauf und so einem fast ausschließlich positiven, beinahe euphorischen Feedback haben selbst wir nicht gerechnet“ freut sich das gesamte Pollmeier Messeteam über den durchschlagenden Erfolg. Einziger Wermutstropfen für die Interessenten: Sie konnten nicht gleich direkt Bestellungen aufgeben, da das Produkt erst im 4. Quartal 2013 auf den Markt kommen wird. Bis dahin wird Pollmeier die Zeit nutzen, die zahlreichen Anregungen und Ideen aufzunehmen, um das Produkt noch besser an die konkreten Bedürfnisse der künftigen Kunden anzupassen.

Autor:
Holzi am 05. Feb. 2013 um 16:56 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/5443
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
7 + 4 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi