Die internationale Fensterbranche traf sich bei den «windays 2011»



windays 2011Über dreihundert Kaderleute der internationalen Fenster- und Fassadenbranche, Zulieferer, interessierte Personen aus den Gebieten Architektur und Planung sowie zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter der deutschen und schweizerischen Fachpresse wohnten der Veranstaltung bei.

Diese bot einen Einblick in aktuellste Entwicklungen im Fenster und Fassadenmarkt. Die zwanzig Referenten der «windays 2011» beleuchteten Themen aus der Fenstertechnik und der Produktion, lieferten Analysen zum Markt und Prognosen für die zukünftige Entwicklung, gaben Erläuterungen in den Bereichen Sanierung sowie Nachhaltigkeit und sprachen über Managementinhalte. Erstmals wurde die Veranstaltung komplett zweisprachig, in Deutsch und Französisch, durchgeführt.

Die «windays 2011» fanden wiederum im Kongresshaus CTS in Biel statt. Die Räumlichkeiten boten eine ideale Kombination für die zwanzig Referate und genügend Platz für eine grossflächige Ausstellung mit rund dreissig Ausstellerfirmen, bei welcher sich die Besucherinnen und Besucher über neue Produkte und Lösungsansätze informieren sowie Kontakte pflegen konnten.

Die nächsten windays finden am 14./15. März 2013 statt.

Die «windays 2011» in Zahlen

dd>
320 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 5 Ländern (CH, DE, AT, LI, IT)

31 Ausstellerfirmen aus der Schweiz und Deutschland
20 Referentinnen und Referenten
Autor:
Holzi am 05. Apr. 2011 um 13:44 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/4309
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
1 + 15 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi