Ligna 2009 - Internet Entwicklung



Eine sehr Interessant Entwicklung im Bereich Internet finde ich die Sache mit www.robinwood.at , schade das man es nicht online testen kann, sondern erst einen Lehrgang besuchen muß. Damit man freigeschaltet wird. Eine Demo wäre sicher mal nicht schlecht auf der Webseite und würde bei dem ein oder anderen Tischler / Schreiner sicher sehr gerne angeschaut, um das Produkt besser zu verstehen.

Aber wer zur Ligna kommt, sollte es sich anschauen in Halle 17, Stand H15. Das ist meiner Meinung nach schon eine sehr Interessante Entwicklung und würde dem einen oder anderen Tischler / Schreiner sicher helfen, beim Kunden ein günstigeres Möbel anzubieten, wie die Mitbewerber? Auch so jetzt wollt ihr sicher wissen, wo rüber der so geschrieben habt. Es geht um einen Möbelplaner mit Lieferung der Teile in die eigenen Werkstatt, so das man die Möbel nur noch beim Kunden aufbauen muß. Damit also die Fertigung ausgelagert hat, ich finde das als Webworker eine sehr Interessante Geschichte, mal schauen wie sich das so weiter entwickelt.

Autor:
Holzi am 19. Mai 2009 um 11:18 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/2788
Bookmark:

Comments

So einen Möbelplaner gibt es schon seit längerem von der Firma Horatec, der sich Roomdesigner nennt. Wer interesse hat sollte mal einfach die Internetseite von Horatec besuchen http://www.horatec.de/ Ich bin selbstständiger Tischlermeister und arbeite schon seit längerem mit diesem Planer. Hierfür musste ich nur einmalig eine Gebühr bezahlen und die Updates bekommt man alle kostenlos. Im Vergleich zu anderen Planer ist dieser auch sehr preiswert. Bei der Bestellung von geplanten Möbeln bekommt man diese dann auch mit den fertigen Bohrungen, Schrauben, etc. innerhalb von 7 Tagen zugeliefert. Man kann jedoch auch jederzeit Preisanfragen für die geplanten Möbel einholen um für sich selbst eine Kostenübersicht zu erstellen. Es wäre jedoch sinnvoll wenn man sich diesen Planer anschafft welche von den angebotenen Schulungen zu besuchen. Für diese muss man zwar eine Teilnehmergebühr bezahlen, jedoch lohnen sich diese Schulungen auf jeden Fall.

Wulf um 11:49 Uhr

Guten Tag Wulf,
danke für die Info den kannte ich noch nicht. Aber der arbeitet nicht über das Internet, sondern dort werden die Daten nur per Mail verschickt. Aber sicher sehr Interessant für den ein oder anderen Tischler.

Man sollte mal solche Lösungen sammeln und vergleichen. Da gibt es bestimmt noch große Unterschiede.

MfG

Michael Finger
Holztechniker

Statistik->Die einzige Wissenschaft, bei der verschiedene Experten aus denselben Zahlen unterschiedliche Schlüsse ziehen können.
– Evan Esar (1899-1995), amerikanischer Humori

Holzi um 13:30 Uhr

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
10 + 3 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi