Ostern ist mit höchster Waldbrandgefahr zu rechnen



Der trockene März und der warme April mit Temperaturen über 20 Grad sorgen für erhöhte Waldbrandgefahr in den bundesweiten Wäldern. Die Nadel- und Blattstreu auf dem Waldboden ist komplett durchgetrocknet. In Wäldern mit hohem Nadelwaldanteil ist die Waldbrandgefahr noch höher. Höchste Vorsicht ist geboten, da die Wetterprognosen für Ostern sonniges Wetter voraussagen.

Hauptursache für Waldbrände ist unachtsames, fahrlässiges Verhalten im Wald .

An folgende Regeln sollten sich Waldbesucher halten:
* Von März bis Oktober gilt ein generelles Rauchverbot in Wäldern.
* Offene Lagerfeuer und Grillen (auch mit einem mobilen Campinggrill) sind nur an den besonders gekennzeichneten Feuerstellen erlaubt (Auskunft erteilt der Förster)
* Flaschen und Glasscherben, auch aus Sicht des Brandschutzes, nicht im Wald liegen lassen. Sie können durch den „Lupeneffekt“ ein Feuer entzünden.
*Auch sollte man darauf achten, wo man sein Auto parkt: Die Hitze des Katalysators kann darunter liegendes trockenes Gras entzünden und so einen Waldbrand auslösen.
Quote:

Bitte beachten:
Waldbrände müssen unverzüglich der Feuerwehr, der Polizei über die bekannten Notrufnummern (Feuerwehr: 112, Polizei: 110) oder der lokalen Forstdienststelle gemeldet werden.

Aktuelle Informationen über die Waldbrandgefahr gibt es im Internet unter http://www.agrowetter.de/Agrarwetter/waldix.htm

Autor:
Holzi am 21. Apr. 2011 um 13:57 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/4355
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
3 + 5 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi