Silber im Härtetest



Die deutschen Tischler und Schreiner sind die amtierenden Vize-Weltmeister in ihrem Gewerk. Bei den Berufswelt­meisterschaften 2007, den worldskills in Shizuoka (Japan), hatte der Geselle Lukas Marwitz die Silbermedaille in der Kategorie Möbeltischler gewonnen; sein Kollege Markus Rauscher holte Silber bei den Bautischlern.
BHKH-PM-16-Silberjungs
Nun gilt es, das doppelte Edelmetall zu verteidigen. Zu den diesjährigen worldskills in Calgary (Kanada) schickt der Bundesverband Holz und Kunststoff (BHKH), Bundesinnungsverband der Tischler und Schreiner, wieder ein starkes Team: Matthias Eugler, 19, aus Schönau in Bayern geht für die Möbeltischler an den Start; Thorsten Kornmayer, 21, aus Oberharmersbach in Baden-Württemberg für die Bautischler.

Die beiden Gesellen haben sich jeweils durch ihren Erfolg beim Bundesleistungswettbewerb, der inoffiziellen deutschen Meister­schaft, für den internationalen Entscheid qualifiziert. Nach einer intensiven Vorbereitung, unterstützt durch erfahrene Trainer, wer­den sie von Mittwoch, 2. September, bis Samstag, 5. September, gegen die internationale Konkurrenz in Calgary antreten.

Sowohl die Bau- als auch die Möbeltischler müssen im Wettkampf innerhalb von 22 Stunden ein vorgegebenes Werkstück herstellen – live und vor Publikum. Eine internationale Jury begutachtet die Arbeiten, vergibt Punkte für die Qualität der handwerklichen Aus­fertigung und bestimmt so die Sieger. Sie werden am Sonntag, 6. September, mit Gold-, Silber und Bronzemedaillen geehrt.

Die Berufsweltmeisterschaften finden alle zwei Jahre statt. In Calgary treten mehr als 900 Wettkämpfer in 45 Berufsgruppen an. Sie kommen aus 50 Ländern und Regionen.

Autor:
Holzi am 02. Jul. 2009 um 14:15 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/2883
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
5 + 0 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi