Design und Funktion: Häfele präsentiert MeisterMöbel



Mit einer neuen Initiative stellt Häfele die einzigartigen Leistungen und Möglichkeiten des Schreiner- und Tischlerhandwerks in den Fokus: Im Rahmen der Internationalen Möbelmesse „imm cologne“, vom 13. bis 19. Januar 2014 in Köln, präsentiert Häfele erstmals das Kooperationsprogramm „MeisterMöbel“ mit ausgewählten Schreiner- und Tischlermeistern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.
MeisterMöbel werden nach individuellen Kundenwünschen in modern ausgerüsteten Werkstätten von Hand gefertigt Bild Häfele
Im Rahmen dieser partnerschaftlichen Zusammenarbeit ist eine Reihe von multifunktionalen Möbeln entstanden, die Häfele exklusiv auf der Messe vorstellen wird. Diese vielseitigen, modernen Einzelstücke demonstrieren die ausgezeichnete, handwerklich hohe Qualität eines maßgeschneiderten MeisterMöbels. Um die außerordentlichen Möglichkeiten ihres Handwerks anhand der neuen Produkte aufzuzeigen, werden teilnehmende Partner des Programms den Besuchern am Messestand für Gespräche zur Verfügung stehen.

Beziehung zwischen Handwerk und Kunde stärken

Mit dem neuen Kooperationsprogramm bietet Häfele seinen Handwerkspartnern eine Plattform, um die außerordentlichen Möglichkeiten ihres Handwerks anhand innovativer Produkte aufzuzeigen und direkt mit den Kunden in Kontakt zu kommen. Dabei dient Häfele dem Handwerk als Impuls- und Ideengeber und liefert neue Inspirationen für kreatives Design und neue technische Lösungen.

„Häfele versteht sich bei dieser Kooperation als vermittelnder Partner und schafft eine direkte Beziehung zwischen Handwerk und Kunde“, erläutert Sibylle Thierer, geschäftsführende Gesellschafterin der Häfele-Gruppe. „Unsere Stärke liegt darin, intelligente Konzepte für unterschiedliche Raumsituationen zu entwerfen, damit sich Räume und Möbel mit wenigen Handgriffen schnell an neue Lebenslagen anpassen lassen. Dank der sorgfältigen Umsetzung und individuellen Anpassung dieser Entwürfe durch qualifizierte Schreiner und Tischler aus unserem Programm bekommt schließlich jeder Kunde sein persönliches MeisterMöbel nach Maß.“
Qualifizierte Schreiner und Tischler aus Häfeles Programm produzieren die MeisterMöbel Bild Häfele

Modernes Handwerk und intelligentes Design

Die vielseitigen und innovativen MeisterMöbel demonstrieren die ausgezeichnete, hohe Qualität eines nach Kundenwünschen individuell hergestellten Produktes. Sie werden in modernen, technisch hervorragend ausgerüsteten Werkstätten meisterlich gefertigt. Dabei werden neben heimischen Hölzern, massiv oder als Furnier , weitere hochwertige, beschichtete Materialien sowie Metall, Glas, Stein und Stoffe verwendet und sorgfältig verarbeitet. Die einzigartigen Möbel erfüllen einen hohen Designanspruch und vereinen dabei traditionelles Handwerk mit intelligenten Funktionen und Liebe zum Detail. Sie sind konsequent durchdacht und lassen sich auf individuelle Bedürfnisse und den persönlichen Wohn-Stil abstimmen. Diese besonderen Eigenschaften und die einzigartigen Gestaltungsmöglichkeiten des Handwerks machen jedes MeisterMöbel zu einem exklusiven, langlebigen und besonderen Einzelstück.

Interessierte Kunden können ihr persönliches MeisterMöbel bei einem der Handwerkspartner des Programms anfertigen lassen. Sie profitieren dabei von einem umfangreichen Beratungsservice, einem attraktiven Preis, sorgfältiger Handarbeit unter der Berücksichtigung individueller Wünsche und kurzen Lieferzeiten. Die Wertbeständigkeit und eine durchgängig hohe Qualität sprechen ebenfalls für eine Anfertigung des Möbels direkt beim Meister.

Autor:
Holzi am 20. Jan. 2014 um 14:57 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/9836
Bookmark:

Comments

[...] Zu guter Letzt ging es nach Piure ( http://www.piure.de/ ) Ein deutscher Möbelhersteller mit sehr viel Farbe für die Möbel und diesem schlichten aber sehr funktionellen Design, was ja nicht so ganz mein Ding ist. Aber ich fand es doch mal sehr Interessant zu hören, das die Kunden so etwas sehr gefällt und es gut an kommt mit dem sehr vielen Farben, den so kann jeder Kunde sein Möbel konfigurieren. Dadurch gibt es meisten nicht 1mal das gleiche Möbel, wie man uns versicherte. Sehr Interessant fand ich, dass die Möbel erst bei Bestellung hergestellt werden für den Kunde. Zwischen drin hatten wir wir ein wenig Zeit selber über die Messe zu laufen, da konnte ich natürlich nicht um her mir anzuschauen was eine Primäre auf der Möbelmesse war. Es handelte sich dabei um die Präsentation vom Tischler/Schreiner Handwerk. Der eine Stand war vom Fachverband Tischler NRW, mehr darüber findet ihr unter http://www.holzwurm-page.de/blog/gelungene-premiere-bei-livinginteriors.... Der andere Stand war von dem Beschlagshersteller Häfele, das war schon sehr sehenswert, was die da aufgebaut haben. Mehr über das Projekt MeisterMöbel von Häfele findet man unter http://www.holzwurm-page.de/blog/design-und-funktion-haefele-praesentier... [...]

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
1 + 7 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi