Furnierlampen bestechen durch ihre natürliche Optik



Furnier erfreut sich bei modernen, designorientierten Einrichtern wachsender Beliebtheit: Nicht nur als Oberfläche hochwertiger Möbel oder im Innenausbau in Form von Wand-, Decken- und Türverkleidungen, sondern auch im Bereich der Raumbeleuchtung.
Auch als Deckenlampe wunderschön. Foto lasfera Design
„Lampen aus Furnier besitzen eine hochinteressante Optik und tauchen die damit beleuchteten Zimmer in ein wohnliches und angenehmes Licht“, so der Geschäftsführer der Initiative Furnier + Natur (IFN), Dirk-Uwe Klaas.
 Furnierlampen. Foto lasfera Design
Ein Unternehmen, das sich unter anderem der Herstellung von Furnierlampen verschrieben hat, ist die Firma lasfera Design aus Köln. Neben Möbeln und Wohnaccessoires für den privaten und öffentlichen Raum hat das Unternehmen eine Furnierleuchten-Kollektion im Programm, die das Naturmaterial aus dem Besten des Baumes gekonnt in Szene setzt. „Als Furnier bieten wir Hölzer wie Eiche, Ahorn und Walnuss an. Ganz wichtig ist uns dabei, dass alle Bestandteile der Leuchtenkollektion aus deutscher Produktion stammen – also auch die verwendeten Furniere“, erklärt der Designer und lasfera-Geschäftsführer Henri Garbers, der das Unternehmen 2006 zusammen mit seiner Frau Svenja gründete. Verzichtet wurde bei den als Boden-, Tisch- und Deckenleuchten erhältlichen Furnierlampen auf eine durchscheinende Bauweise, dafür können je nach Vorliebe modische Akzente durch verschiedene Farbvariationen gesetzt werden. „Wir finden es spannender, wenn das Licht kanalisiert wird und auf den Boden sowie die Decke gelenkt wird. Diese klassische Optik ist zeitlos und das schöne Furnier kommt – egal, ob im natürlichen Outfit oder auf Kundenwunsch in unterschiedlichen Farbvariationen lackiert – in seiner eigentlichen Beschaffenheit voll zur Geltung“, schließt Svenja Garbers.

Autor:
Holzi am 15. Mai 2014 um 06:59 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/21570
Bookmark:

Comments

Wow, diese Lampen sind erstaunlich!

Imindesign um 14:18 Uhr

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
11 + 2 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi