Maßgeschneiderte Weiterbildung für Tischler



Wer sich regelmäßig weiterbildet, bleibt auf dem Laufenden und erhält neue Impulse für den Betrieb. Das Seminarprogramm des Fachverbands Tischler NRW hat für Betriebsinhaber, Meisterfrauen und Mitarbeiter über 200 maßgeschneiderte Fortbildungen und Tagungen im Programm. Spezielle Seminare für Sachverständige, Berufsschullehrer aus dem Fachbereich Holztechnik sowie für Bestatter runden das Programm ab.

Aus dem reichhaltigen Angebot das Passende auswählen können Tischler in den Bereichen Betriebstechnik, Unternehmensführung, neue Technologien, Betriebswirtschaft, Gestaltung und Recht. Dazu kommen Seminare zur betrieblichen Gesundheitsförderung von Inhabern und Mitarbeitern, in denen es unter anderem darum geht, wie einem Burnout vorgebeugt werden kann.

Neuheiten im Programm

Neu im Programm ist beispielsweise ein Seminar, mit dem sich Tischler zur Fachkraft für Feststellanlagen an Brandschutztüren weiterbilden können. Erstmals angeboten wird auch eine Fortbildung, in der das notwendige Know-how zum Einrichten von Einbruchmeldetechnik vermittelt wird. Die Grundlagen für eine erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit erfahren Tischler in dem neuen Seminar „Pressearbeit für Tischler“.
Aufgrund der hohen Nachfrage im vergangen Jahr gibt es eine Neuauflage des Seminars zur fachgerechten Montage, das sich speziell an Mitarbeiter richtet. Dieses Mal geht es speziell um die Montage von Fenstern und Türen.

Alle Seminare des Fachverbandes Tischler NRW und des Technologie-Zentrums Holzwirtschaft (TZH) können mit dem Bildungsscheck NRW gefördert werden. Das Land beteiligt sich bis zur Hälfte der Kosten an einer Fortbildung, maximal mit bis zu 500 Euro.

Autor:
Holzi am 20. Dez. 2012 um 06:23 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/5342
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
7 + 9 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi