Neue Forstamtsstrukturen der Landesforsten im Solling



Die Niedersächsischen Landesforsten werden die 40 000 Hektar Landes- und rund 3 000 Hektar Betreuungswald im Solling ab 01. Januar 2011 mit zwei Forstämtern bewirtschaften. Nach einem umfangreichen Abwägungsprozess werden die beiden Forstamtsstandorte in Dassel und Neuhaus liegen. Damit wird der Solling zukünftig durch ein westliches und östliches Forstamt betreut.

Im Ergebnis bleiben die bisherigen Forstämter Neuhaus und Dassel in ihrer Reviergrundstruktur unverändert, das bisherige Forstamt Winnefeld wird aufgelöst und gibt vier Reviere (Buchenberg, Brüggefeld, Nienover und Steinborn) nach Neuhaus und 6 Reviere (Fredelsloh, Hardegsen, Delliehausen, Eschershausen, Knobben und Steinborn) nach Dassel ab.

Die Entscheidung wurde vor allem unter dem Gesichtspunkt einer optimalen Betriebsstruktur getroffen, dabei war die zentrale Lage der Forstamtssitze im neuen Zuschnitt entscheidend. In Einzelgesprächen mit den betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern werden derzeit sozialverträgliche Lösungen für alle Beteiligten erarbeitet. Die neue Struktur soll zum 1.1.2011 umgesetzt werden.

Autor:
Holzi am 11. Nov. 2010 um 11:22 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/3990
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
1 + 1 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi