Neuer Masterstudiengang - „Management von Forstbetrieben“



Die Fachhochschule Erfurt bietet an der Fakultät Landschaftsarchitektur, Gartenbau und Forst ab dem Wintersemester 2014 einen neuen Masterstudiengang „Management von Forstbetrieben“ an.

Der Schwerpunkt des Studienganges liegt in der Vermittlung wirtschaftlicher Kompetenzen für die Waldbewirtschaftung. Neben betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Inhalten erhalten die Studierenden einen Einblick in das Projektmanagement, die Personalführung und Beratungsmethodiken im Forstbetrieb sowie Strategien zur Diversifizierung des Forstbetriebes. Forstliche Kernfächer wie Waldbau , Logistik und Waldinventuren werden vertieft. Der Studiengang schließt nach drei Semestern mit dem Titel „Master of Science“ ab.
Start des neuen Masterstudienganges „Management von Forstbetrieben“ ist das kommende Wintersemester 2014/2015. In der Zeit vom 15. Mai bis 22. August 2014 können sich interessierte Bachelorabsolventen an der Hochschule für das Studium bewerben.

„Damit wird auf den Wandel der Anforderungen in der Berufswelt eines Försters und die hohe Nachfrage nach qualifizierten Personal reagiert“, so Prof. Dr. Frank Setzer, Studiengangsleiter des Masterstudienganges.

Die nachhaltige Bewirtschaftung der Wälder ist eines der wichtigsten Themen des 21. Jahrhunderts. Immer mehr junge Leute wollen Forstwirtschaft studieren, um Kenntnisse über die nachhaltige Nutzung des Waldes und die ökologischen Zusammenhänge zu erfahren. Die weltweit gestiegene Nachfrage nach Holz und anderen Waldprodukten unterstreicht diese Bedeutung. Hinzu kommen Strukturveränderungen in den öffentlichen und privaten Forstbetrieben in Deutschland sowie das neue Interesse von Akteuren außerhalb des klassischen Forstbereiches.
„Forstwirtschaft zu studieren ist deshalb so beliebt, weil man als Experte für die Waldbewirtschaftung ausgezeichnete Berufsperspektiven im In- und Ausland hat und eine Naturressource bewirtschaften kann“, erläutert Professor Setzer weiter.

Autor:
Holzi am 08. Apr. 2014 um 05:26 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/16531
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
5 + 0 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi