Sägeindustrie im schwierigem Umfeld



Wenn man sich die beiden neusten Meldungen der ZMP so durchliest, sieht das für die Sägeindustrie Weltweit nicht gut aus, das wird ein sehr schweres Jahr 2009, was auf die Sägewerker zukommt. Da kann man nur hoffen, das es nicht zu viele von den ganz großen erwischt, den dann kommen wahrscheinlich die mittleren Sägewerker auch ins straucheln, weil sie die Preis der großen meist nicht mithalten können. Aber lest euch die Meldungen selber durch und ich freue mich wenn der ein oder andere mal so sagt wie er es im Moment sieht in der Holzbranche.

Geschäftsklimaindex der Sägeindustrie sinkt

Der Geschäftsklimaindex der deutschen Sägeindustrie (nicht saisonbereinigt) ist im Oktober nach Veröffentlichungen des Ifo-Institutes um zehn Prozent gegenüber dem Vormonat auf einen Stand von 72,1 Punkten (Basis: Jahr 2000 = 100) gesunken.
Im Mittel der ersten zehn Monate 2008 errechnet sich mit 82,8 Punkten ein Rückgang im Vergleich zum Vorjahr um 21 Prozent.
Quelle und Copyright: ZMP GmbH, Bonn, http://www.zmp.de, 03.11.2008

Sägeindustrie in den USA erwartet keine spürbare Erholung

Der Verband der Sägeindustrie im Westen der USA (WWPA) rechnet auch im Jahr 2009 nicht mit einer spürbaren Erholung der Bauwirtschaft. Damit würde sich die schwache Schnittholznachfrage auch im kommenden Jahr fortsetzen.
Für 2008 erwartet die Organisation einen Rückgang des Schnittholzverbrauches um 15 Prozent auf rund 105 Millionen Kubikmeter. 2009 könnte sich diese Menge nochmals um drei Prozent reduzieren.
Quelle und Copyright: ZMP GmbH, Bonn, http://www.zmp.de, 05.11.2008

Autor:
Holzi am 06. Nov. 2008 um 05:34 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/2389
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
3 + 8 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi