Zukunft nicht leichtfertig aufs Spiel setzen!



Die Mitgliederversammlung des Deutschen Forstwirtschaftsrates (DFWR) verabschiedete auf ihrer heutigen Sitzung die so genannte „Erfurter Erklärung – Energiewende und Klimawandel erfordern neue Strategien für den Wald“. „Mit dieser Erklärung,“ so DFWR-Präsident Georg Schirmbeck, MdB „fordert die deutsche Forstwirtschaft angesichts der eingeleiteten Energiewende als Folge der Ereignisse von Fukushima eine Neubewertung von Wald und Holz und ein Umdenken in der nationalen und europäischen Waldpolitik.“

Vorhandene Strategien müssen überprüft und neue Strategien entsprechend zielgerichtet entwickelt werden. Kernpunkte der Erklärung sind die strikte Ablehnung pauschaler und fachlich nicht begründeter Waldflächenstilllegungen sowie die Forderung nach Erhalt der Multifunktionalität und der nachhaltigen Bewirtschaftung deutscher Wälder auf ganzer Fläche.

Darüber hinaus müssen die Rahmenbedingungen für die Forstwirtschaft deutlich verbessert werden, um der Bedeutung des nachwachsenden und umweltfreundlich produzierten Rohstoffes Holz gerecht zu werden. „Der deutsche Wald als vielfältiger Lebensraum sowie wichtiger Rohstofflieferant und mit seinen positiven Auswirkungen auf Mensch und Klima ist dank unserer nachhaltigen, naturnahen und verantwortungsvollen Bewirtschaftung gut vorbereitet auf die Herausforderungen der Zukunft. Wir lassen nicht zu, dass diese Zukunft leichtfertig aufs Spiel gesetzt wird!“ so Schirmbeck abschließend.

Die Erfurter Erklärung findet man unter Erfurter_Erklaerung_DFWR.pdf(PDF)

Autor:
Holzi am 12. Jul. 2011 um 08:48 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/4510
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
5 + 15 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi