Preise für Sturmholz



Es wird ernst für die Waldbauern in Österreich, wie man unter " Bauern haben Angst vor fallenden Holzpreisen" können die Sägewerker keine Preis garantieren, da im Moment der Holzmarkt einfach voll ist und selbst Italien kaum genug abnimmt. Auch die Baukonjunktur in den USA ist am Boden und braucht im Moment nicht so große Mengen.

Aber man sollte sich als Waldbauer nicht zu schnell verkaufen, nur aus Angst, es scheint in Österreich gute Hilfe zu geben, die man erst mal in Anspruch nehmen sollte.

Ja ich weiß für Sägewerker, wäre ein Rundholzpreis unter 70,-€ eine echte Erholung, da man die Preis nicht so anpassen konnte wie man es bräuchte. Aber langfristig nützt es keinem wenn man jetzt die Waldbauern übers Ohr haut, dann suchen die sich jemanden der Ehrlich mit ihnen umgeht und würden dem Säger der sie jetzt schlecht behandelt nicht mehr so richtig verkaufen. Es kommt bei solchen Situationen auf das richtige Augenmaß an.

Autor:
Holzi am 05. Feb. 2008 um 19:21 Uhr
SChlagwort:
| |
Kategorie:
Trackback:
http://www.holzwurm-page.de/trackback/1657
Bookmark:

Kommentar hinzufügen

Smileys
;):(:D:yeah::P:O:?:zzz::jawdrop::sick::-*:oehm::clown:::):)
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <img><b>
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.
  • You may quote other posts using [quote] tags.
  • Glossarbegriffe werden automatisch mit einem Link zu Ihren entsprechenden Erklärungen versehen
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
9 + 0 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.
Inhalt abgleichen


Wurmi